Garten und Terrasse

Außendekoration – Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

 

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Wenn Sie mit dem Traum leben, eine originelle Außendekoration für die Garten Zögern Sie nicht, unsere Ideen zu überprüfen, um einen Garten zu schmücken, in dem Sie im Sommer abhängen können.

Um einen Raum mit einem schönen Design zusätzlich zu dem von Ihnen gewählten Stil zu schaffen, sollten Sie sich von den Farben und Texturen der Dinge inspirieren lassen, die den Garten umgeben. Die dekorativen Elemente sind viel mehr als eine Last-Minute-Idee, die Gartenornamente können die Form und die Nutzung Ihres Außenraumes und wie Sie sich fühlen, wenn Sie darin sind, führen.

Sind Sie auf der Suche nach weiteren Ideen und Trends der Außendekoration?

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Als wir in das neue Jahr auf unserer Seite einziehen, haben wir Ihnen alle Modedesigns für Männer- und Frauenhaarschnitte und das Neueste gezeigt Design Innenraum für 2018, aber was ist mit der Außendekoration.

Outdoor-Dekoration Ideen, um eine Outdoor-Küche zu schaffen

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Wir haben die Natur nicht vergessen mit Gedanken an wärmeres Wetter und Wetter draußen, wir können nicht mehr tun, als an Gärten mit modernen Designs zu denken. Hier finden Sie einige Ideen und Tipps zu den neuen Gartentrends für 2018, einschließlich der Pflanzen, Materialien und Designs, die Sie in diesem Jahr in den Gärten erwarten können.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Während das polygonale Pflaster im letzten Jahr sehr modisch war, dreht sich 2018 alles um Asymmetrie. Machen Sie sich bereit, ein zeitgemäßes Update auf dem klassischen verrückten Pflaster mit großformatigen einheimischen Natursteinen zu sehen. Die Gärten von 2018 werden auch weniger strukturiert sein, da geometrische Linien und harte Oberflächen durch Bepflanzung aufgeweicht werden und die Ränder gebrochen werden, um das Gefühl eines Gartens zu schaffen, der seit Jahren dort ist.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Viele Designer von Freiflächen im Jahr 2018 werden den Glauben annehmen, dass Gärten, die der Umwelt dienen und die Tierwelt fördern, gute Ideen sind und sogar noch besser, wenn Sie Ihr Design 2018 mit einheimischen Pflanzen und Materialien aus der Region erstellen am beliebtesten

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Da das Interesse an der Produktion unserer eigenen Lebensmittel weiter wächst, werden wir einen Trend zur Anpflanzung von Gemüse und essbaren Pflanzen im Allgemeinen mit Gewächshäusern sehen, die ein Comeback im Außendesign darstellen.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Kupfer, als Material und Farbe, wird im Jahr 2018 eine große Wirkung haben, also zögern Sie nicht, es in die Außendekoration zu integrieren. In einem Raum voller grüner Pflanzen kann das helle und kalte Bild des Kupfers ein wunderbares Gefühl von Wärme in der Plantage und einen Kontrast zum Kies, Stein oder Holz der Umgebung schaffen.

Outdoor-Dekoration mit Blumentöpfen

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Wo eine dauerhafte Kupferfarbe bevorzugt wird, werden rostfreie Edelstähle mit Kupfereffekt eine beliebte Alternative sein, während wir im Jahr 2018 im Allgemeinen eine Abkehr von den glänzenden Edelstahloberflächen sehen werden, mit einer natürlichen, verwitterten Patina, die immer beliebter wird .

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Wir haben gesehen, dass sie in der Innenarchitektur immer beliebter werden, und jetzt scheinen Feinsteinzeug mit Holz-Effekt ein Trend in der Außendekoration zu sein, und Designer schlagen kein Zögern vor, sie für den Gartenboden zu verwenden. Resistent gegen Kratzer, Flecken und Hitze, 2018 werden wir sie für Böden und Beschichtungen in verschiedenen Designs verwenden.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Nachdem sie in vielen Gärten den Mittelpunkt der Bühne eingenommen haben, sind die polierten Fliesen in diesem Jahr bereit für die Rückkehr zur Außendekoration, mit der Einführung von widerstandsfähigeren mittelhohen Steinen anstelle der strahlend weißen modernen Sorten vor einigen Jahren Sie reflektieren die Paletten der warmen und natürlichen Farben, die in der Innenarchitektur populär sind. Die Designer sagen auch eine Tendenz voraus, verschiedene Steine ​​zu mischen, um die verschiedenen Farben und Töne innerhalb des Gartens zu reflektieren.

Outdoor-Dekoration mit bunten Möbeln

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Handgemachte Ziegel und strukturierte Kopfsteinpflaster werden 2018 ein Trend sein, wie die Designer vorhersagen, ihre Unregelmäßigkeiten und Unvollkommenheiten stellen ein natürliches Element für kleine städtische Gärten dar; während die großen Blöcke, die ursprünglichen hölzernen Kopfsteine, die repliziert werden, sogar in den historischen Einstellungen wie Palästen gesehen werden, werden auch vorausgesagt, um populär zu sein.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Alles dreht sich um Sträucher in diesem Jahr, sagen die Designer nach ihnen, wir werden weg von mehrjährigen Pflanzen und Naturkräutern, um Akzent und Struktur in den Garten zu bringen, während das Interesse für exotische und ungewöhnliche Exemplare vorherrschen wird, vor allem die eleganten Sträucher und Langsames Wachstum, da der koreanische Ahorn dank seiner smaragdgrünen Blätter, die im Herbst gelb, bronzefarben und rot werden, immer beliebter wird und im Sommer eine spektakuläre Farbenpracht mit seiner reichhaltigen Kirsche hervorbringt.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Ein Trend, den Sie 2018 wählen können, um Ihren Garten zu gestalten, ist der Anbau von niedrigen Pflanzen durch das Mischen von Farnen, Moosen, Anemonen und Kräutern. Die Erdgeschosse, die einen Mini-Wald im Garten bilden, können wir 2018 erwarten. Diese Idee funktioniert besonders in schattigen Stadtgärten.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Die starke architektonische Bepflanzung im Gegensatz zu den weicheren organischen harten Oberflächen wird auch mit Landhausstil Pflanzen beliebt, manchmal gemischt werden Elemente klarer zu kombinieren. Pflanzen wie Sabal minor (eine Art kleine Palme) oder Chamaerops humilis (Zwergpalme) sind beliebt bei Tetrapanax papyrifera (Boden Reispapier), die mit ihrer Höhe und bemerkenswerte Blätter verwandeln können sogar die einfachsten Pflanzen auf etwas um weit weg exotischer

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen



Egal, ob Sie eine komplette Neugestaltung des Gartens benötigen oder nur das aktualisieren möchten, was Sie bereits haben, die Gartenliebhaber haben die Arbeit für Sie erledigt. Wir folgen dem Rat der Designer, zusammengestellt in einer Liste der besten Trends von 2018, die Sie kennen sollten .

Sind Sie bereit, einige dieser Gartentrends in Ihren Außenbereich zu integrieren?

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Im Jahr 2018 werden wir versuchen, eine neue und inspirierende Art, unseren Garten zu sehen, besser kennenzulernen. Das sind gute Nachrichten für diejenigen, die sich um nichts kümmern wollen. Wabi-Sabi – eine Akzeptanz des natürlichen Zyklus von Wachstum, Verfall und Tod – ist für die Japaner, die diese Kunst seit dem 15. Jahrhundert praktiziert haben, nichts Neues, aber für die westliche Welt könnte es nicht weiter von der Hauptsuche entfernt sein Perfektion

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Ein anderer Begriff, der aus Japan kommt und den wir dieses Jahr besser kennenlernen werden, ist Shinrin-Yoku. Shinrin-Yoku, Baden im Wald, bedeutet nur, einen Wald oder ein Waldgebiet zu besuchen, um einen kurzen Spaziergang zu machen. In städtischen Gebieten, in denen baumreiche Plätze möglicherweise mangelhaft sind, könnte dies bedeuten, den nächsten Park, Greenway oder Wanderweg zu finden.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Zu Hause können Sie Bäume, Sträucher und Blumen entlang eines Weges pflanzen. Um eine Terrasse zu schaffen, die wie ein Wald aussieht, verflechten sich Steinwege und Brücken in und aus dem Garten und schaffen einen ruhigen Spaziergang mit den Geräuschen des Baches. Meditation und Achtsamkeit treten auch in Gartengestaltungen auf.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

 

Der Schlüssel wird sein, Natur und Dekoration in Einklang zu bringen, also lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und denken Sie über die Schönheit der natürlichen Unvollkommenheiten Ihres Gartens nach. Moosige Stauden, moosbewachsene Steine, rostige Eisentüren und abgenutzte Töpfe werden plötzlich modisch.

Outdoor-Dekoration mit Palmen

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

In vielen europäischen Ländern übernehmen die Menschen trotz des kalten Klimas den mediterranen Lebensstil, und der Verkauf von Gartenmöbeln, Grillgeräten und Zubehör wird in den kommenden Jahren voraussichtlich zunehmen.

Outdoor-Dekoration mit grünen Pflanzen

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Die Outdoor-Entertainment- und Küchenbereiche werden ein wichtiger Trend für die Frühjahr / Sommer-Saison 2018 sein, perfekt für diejenigen von uns, die in unseren Küchen oder Esszimmern Platz haben, da wir Freunde und Familie ausziehen können. Es ist das Beste, einen eigenen Bereich mit bequemen Möbeln und einer stimmungsvollen Beleuchtung einzurichten, mit einer Feuerstelle, einem Grill oder einem Pizzaofen.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Jeder begrüßt Trendsetter in Pantone, die die perfekte Farbpalette 2018 zum Experimentieren im Garten geschaffen haben. Die Palette präsentiert Farben, die natürlich in üppiger Vegetation und Wäldern zu finden sind: Denken Sie an Veilchen mit Beeren, rotes Holz, blaue und grüne Eierschale.

Outdoor-Deko-Ideen für kleine Räume

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

In der Außendekoration präsentieren Farbakzente mit Tontöpfen, Ausbrüche von Kräutern mit lila Blüten wie Lavendel, Rosmarin und Thai Basilikum. Wenn Sie Holz- oder Möbelzäune haben, geben Sie ihnen ein neues Leben, indem Sie sie schleifen, bevor Sie eine Schicht blauer Farbe spritzen, um die Schatten ihrer neuen Pflanzen zu ergänzen.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Seit Jahren sind Räume für Mahlzeiten im Freien in der Nähe des Hauses oder in der Nähe der Küche gelegen. Es ist jedoch anzumerken, dass im Jahr 2018 ein Platz zum Essen im Garten ein Trend ist. Ja, Sie müssen Ihren Teller ein wenig weiter nehmen, aber es ist es wert.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Viele Menschen entwerfen automatisch Räume für Mahlzeiten im Freien zu Hause. Aber ein allumfassendes Ziel in der Landschaft zu machen, taucht die Menschen in die Umwelt ein. Es macht eine luxuriöse Erfahrung und die Gäste können mehr von ihrem Garten sehen.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Hier sind drei Tipps, um das beste Ziel für Essen im Freien zu schaffen:

Umgeben Sie den Speisesaal mit Pflanzen auf dem Boden und Töpfen für ein Gefühl der Überschwänglichkeit.

Verwandeln Sie Ihren Essbereich in eine Oase mit speziellen Böden, Beleuchtung und modischen Möbeln.

Inklusive Unterhaltungsräume vor und nach dem Abendessen in der Nähe, wie eine Feuerstelle oder ein Pool.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Bei so vielen Produkten, die in Massenproduktion produziert werden, vergessen wir oft, dass Menschen immer noch Dinge von Hand erledigen. Für die Außendekoration im Jahr 2018 werden die Elemente der handwerklichen Ausarbeitung die beste Option sein. Wir hoffen, dass Sie ermutigt werden, beim nächsten Mal, wenn Sie Ihrer Immobilie eine Struktur oder ein anderes wichtiges Element hinzufügen, nach einem Handwerker zu suchen.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Und Sie sind Fanatiker von Pflanzen, zögern Sie nicht, Stahl oder Holz Pergolen für Reben und Kletterpflanzen hinzuzufügen. Sie sind eine gute Möglichkeit, Farbe, Duft und Textur oder sogar eine essbare Landschaft in einer vertikalen Ebene einzuführen.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Die meisten dieser zunehmend reduzierten Lebensräume wurden unsere expandierenden Städte und die weitläufigen Vorstädte, Räume, die für Bequemlichkeit und Ästhetik entworfen wurden, ohne die Bedürfnisse der lokalen Tierwelt zu berücksichtigen.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Es gibt jedoch keinen Grund, warum wir keine schönen und angenehmen Landschaften schaffen können, die auch die Bedürfnisse vieler unserer Tiernachbarn erfüllen. Viele Menschen passen ihre Pflanzenauswahl an und gestalten sogar ihre Gärten neu, um die lokale Tierwelt besser zu unterstützen. Dies sind einige unserer Lieblingstipps für die Schaffung eines Biotopgartens:

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Kultiviere Pflanzen, die Samen und Beeren produzieren.

Beschränken oder stoppen Sie die Verwendung von Insektiziden

Erwägen Sie, einen Teil oder den ganzen Rasen zu ersetzen.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Wenn Sie die Bereitschaft haben, neue Dinge auszuprobieren. In diesem Jahr werden die Experimente mit neuen Pflanzen und der Art, wie sie ausgestellt werden, fortgesetzt. Hier sind zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Garten oder Zuhause botanische Vielfalt hinzufügen können.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Kultivieren Sie ungewöhnliche Lebensmittel: Es gibt eine große und breite Welt der Vielfalt für Gärtner durch Saatgutfirmen, Saatgutbörsen, also haben Sie in Ihrem vegetarischen Garten diesen Trend reflektiert und probieren Sie neue Ernten für Sie aus.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Und vergiss die Blumen nicht! Fügen Sie viele Blumen hinzu, die geeignet sind, Bienen zu ihren Nahrungsmittelernten anzuziehen. Bestäuber können ihren Ertrag erhöhen, indem sie sicherstellen, dass ihre blühenden Pflanzen wie Gurken, Melonen und Kürbis bestäubt werden. Die besten Blumen für den vegetarischen Garten sind Meer Erlen, Zypressen, Kapuzinerkresse und Ringelblume.

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

Außendekoration - Trends für das Jahr 2018 bei der Gestaltung von Außenräumen

 
Stichworte

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Close