Badezimmer

Baddesign in Schwarz – 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Für viele Menschen ist die Farbe Schwarz die Farbe von Trauer, Traurigkeit, Melancholie, daher ist es nicht ihre erste Wahl, wenn sie an Badezimmerdesigns denken.

Manchmal erkennen wir nicht die Eleganz, die diese Farbe zu unserem Haus bringen kann, und mehr, wenn die schwarze Farbe im Haus zu sehen ist. Badezimmer .

Baddesign in Schwarz: eine universelle Farbe, die sich mit jedem anderen verbindet

Schwarz kann auch mit Ewigkeit, Ruhe und Weisheit assoziiert werden. Auf die eine oder andere Weise ist es elegant und tief. Das Design schwarz Baden ist eine hervorragende Möglichkeit, diese Farbe ohne „Nebenwirkungen“ im Innenbereich aufzutragen. Es ist jedoch notwendig, sich streng an bestimmte Regeln zu halten. Nur in diesem Fall erhalten Sie ein ausgezeichnetes Ergebnis.

Ein schwarzes Badezimmer von Taylor Smyth Architects¹

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Regeln für die Verwendung von schwarzer Farbe

1 Verwenden Sie die Farbe Schwarz in Maßen

Die schwarze Farbe im Inneren wird selten verwendet, da es schwierig sein kann, sie richtig anzuwenden. Und wenn Sie bestimmte Fehler machen, können Sie Ihre Küche oder Schlafzimmer in eine echte Höhle verwandeln.

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Das Badezimmer – ist ein Zimmer, in dem wir nicht so viel Zeit verbracht haben. Deshalb können wir es uns leisten, die Badezimmerdesigns in Schwarz zu bewerten und zu inspirieren. Wir sollten diese Farbe jedoch immer sparsam verwenden. Um sicherzustellen, dass der Innenraum schön und elegant aussieht, ist es wünschenswert, dass die schwarze Farbe nicht mehr als die Hälfte des Raums einnimmt. Es kann mehr sein, aber Sie müssen die richtigen Materialien wählen.

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

2 Seien Sie vorsichtig bei der Wahl der Materialien

Das Grundprinzip der Auswahl von Materialien in Schwarz ist ziemlich einfach. Um kleine Flächen zu beenden, können Sie tiefe Töne verwenden. Wenn Sie vorhaben, das Material in großen Mengen zu verwenden, wählen Sie am besten nicht nur schwarze Oberflächen, sondern auch weiße, graue oder braune. Auf unseren Fotos sehen Sie Beispiele dieser Kombinationen.

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Dann wird die Struktur von Holz, Marmor oder einem Stein in Kombination mit schwarzen Möbeln sehr gut sein. Diese Optionen heben den Adel des Schwarzen hervor und mildern gleichzeitig deren Einfluss auf den emotionalen Hintergrund.

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

3 Vergessen Sie nicht, genügend Licht hinzuzufügen

Badezimmerdesigns in Schwarz benötigen eine angemessene Beleuchtung. Das schwarze Badezimmer wird exquisit aussehen, und es wird schön sein, darin zu bleiben, wenn Sie die richtige Beleuchtung wählen. An erster Stelle sollte es genug sein. Dies liegt an den Eigenschaften der schwarzen Farbe, Licht zu absorbieren. Aus diesem Grund ist es notwendig, eine ausreichende Anzahl von leistungsstarken Lampen zur Verfügung zu stellen. Noch besser, wenn das Badezimmer ein großes Fenster hat.

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Beachten Sie, dass die matten schwarzen reinen Farbflächen eine minimale Kraft der Reflexion haben, so sollten nicht in großen Mengen verwendet werden. Es ist am besten glänzende Oberflächen oder strukturierte Materialien mit zusätzlichen Farben zu verwenden.

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

4 Machen Sie Kombinationen von Schwarz mit anderen Farben

Die klassische Option ist die Kombination von Schwarz und Weiß. Diese Option ist die sicherste und universellste Option. Für ein Design in Schwarz und Weiß können Sie gleiche Teile sowohl Farbe nehmen und den Innenraum mit einer Vielzahl von Texturen bereichern.

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Schwarz mit Grau ist es eine weniger kontrastreiche Kombination, aber manchmal eleganter. Es ist auch wünschenswert, mit weißen Elementen oder warmen Holztönen zu ergänzen. Die Kombination von Schwarz mit hellen Farben (blau, rot, gelb) ist eine mutige und energische Wahl. Dieser Entwurf ist modernen Stilen, Minimalismus und der Avantgarde inhärent.

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

5 In welchen Räumen ist Schwarz besser geeignet?

Die Badezimmer sind unterschiedlich. Und keines von ihnen wird in einem schwarzen Design genauso schön aussehen. Wenn Sie ein geräumiges Zimmer mit ausreichend Tageslicht haben, das Sie in ein Badezimmer umwandeln möchten, dann haben Sie kein Problem mit der Verwendung von Schwarz. In diesem Fall können Sie nicht befürchten, dass die schwarze Farbe eine überwältigende Wirkung hat. Es wird helfen, eine warme und friedliche Atmosphäre zu schaffen, in der Sie sich gut erholen können.

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Wenn Ihr Badezimmer klein ist, ist es besser, keine schwarze Farbe zu verwenden. Andernfalls wird es zu eng werden. Ausnahmsweise können Sie kleine Accessoires oder schwarze Details anbringen. Es kann ein Bordstein unter der Spüle sein, eine Dekoration auf dem Boden oder an den Wänden, ein Accessoire. Aber in diesem Fall ist es notwendig, die Gesamtmenge der schwarzen Farbe streng zu begrenzen.

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

6 Entscheiden Sie sich für das Natürliche

Das schwarz gebeizte Holz gibt ihm eine ganz andere Wirkung als die schwarz gestrichenen Wände oder die Paneele. Eine schwarze Holzwand verstärkt das Gefühl dieses Raumes und bringt ihn der Natur näher. Ein Sandsteinbad, Travertin Fliesen und Strandzubehör ist eine weitere gute Option.

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

7 Fügen Sie ein helles Element hinzu

Fügen Sie eine Funktion hinzu, die glänzt. Schwarz ist wie die perfekte Leinwand für eine lebendige Farbe oder ein Muster. Wenn Sie eine charakteristische Wand oder einen Backsplash oder sogar einen auffälligen Duschvorhang haben, lässt Schwarzes es glänzen. Eine gute Idee ist es, Duschfliesen hinzuzufügen, die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wenn Sie eine Beleuchtung auf Ihr helles Element viel besser konzentrieren können.

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

8 Wählen Sie matte Oberflächen

Sogar eine kleine Linie von Glitzer an der Wand wird sich von super matten Fliesen oder schwarzer Wandfarbe abheben. Das Schwarz dient als starker Hintergrund für die hellen Elemente. Aber wenn Schwarz ein glänzendes Finish hat, wäre der Effekt beeindruckend, nicht subtil. Für ein Badezimmer mit mattschwarzen Wänden empfehlen wir eine elegante Beleuchtung an jeder Seite des Waschbeckenspiegels, um dem Raum Glamour zu verleihen.

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind



Badezimmerdesigns in Schwarz sind eine sehr elegante Lösung, aber nicht für jeden geeignet. Wenn Sie diesen Innenraum schaffen, müssen Sie mit Vorsicht und viel Sorgfalt handeln. Wenn möglich, ist es besser, diese Arbeit Fachleuten anzuvertrauen. Sie berücksichtigen Ihre Wünsche, wählen harmonische Materialkombinationen und sorgen für ausreichende Ausleuchtung.

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Baddesign in Schwarz - 8 nützliche Tipps, die nicht zu übersehen sind

Taylor Smyth Architekten

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"