Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen » Wohnideen für Inspiration
Badezimmer

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

 

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Wie wir alle gut von unserem persönlichen Geschmack wissen, hängt von der Gestaltung unseres Interieurs ab. Wir sind diejenigen, die Farblösungen für die Gestaltung unserer Zimmer wählen müssen. Manchmal kann unser Geschmack auch von Modetrends nicht beeinflusst werden.

Badezimmer in Schwarz und Weiß – 20 inspirierende Designs

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Da alles von Ihnen abhängt, sind wir sicher, dass es gute Gründe für die Wahl der Farben für Ihr Interieur gibt. Die Badezimmer sind keine Ausnahme. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen inspirierende Designs von Badezimmern in schwarz und weiß, zusätzlich zu den Fotos werden wir ihre Eigenschaften im Detail behandeln.

Ein Badezimmer von Soma Architekci¹

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Viele halten die Farbe Schwarz für zu schattig für den Innenausbau, und seine Kombination mit Weiß ist zu offensichtlich, kalt und pessimistisch und unbequem. In den letzten Jahren wird die Kombination dieser beiden Farben jedoch oft bei der Dekoration von Räumen, wie einem Wohnzimmer oder einem Flur, verwendet. Am beliebtesten ist jedoch das Baddesign in Schwarz und Weiß.

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Schwarz-Weiß im Bad ist kein Trend: Die Farbkombination hat sich in den letzten Jahren bewährt. In der Tat stammen viele der heute beliebten schwarzen und weißen Fliesenmuster aus der viktorianischen Ära. Und da Sie Weiß, die häufigste Option für Accessoires wie Waschbecken, Toiletten und Badewannen, nicht verwenden, können Sie mit dem starken Kontrast zu Schwarz eine gute Stilaussage machen.

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Egal, ob Sie traditionelle Moderne, moderne Avantgarde oder jeden anderen Stil mögen, Schwarz und Weiß werden in Ihrem Badezimmer funktionieren. Für diejenigen, die sich entschließen, ein Badezimmerdesign in Schwarz-Weiß zu machen, ist es wichtig zu verstehen, dass, wenn diese Farben unangemessen und falsch verwendet werden, die Gefahr besteht, diesen Raum in einen düsteren Lagerraum zu verwandeln.

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Die Verwendung von schwarzen und weißen Schuppen ist in der klassischen Innenarchitektur möglich, in High-Tech oder Modern, Vintage oder Art Deco Stil. Kein anderer Stil der Installationen akzeptiert einen so deutlichen Kontrast und sogar einige fehlende Schattierungen im Design.

Für welche Bad Designs können Sie schwarz und weiß verwenden

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Bestimmen Sie die Wahl der Designrichtung ist ziemlich einfach: im zeitgenössischen Stil finden wir die Vorherrschaft von rechteckigen Formen im Badezimmer und ein Minimum an Zubehör. Möbel, Sanitär, Spiegel: alles hat einen strengen und klaren Umriss, mit rechten Winkeln.

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Art Deco ist eine luxuriöse Dekoration. Alle Objekte sind pompös, auf geschwungenen Sockeln, imitieren geschnitzte Beine aus Holz oder Stein.

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Der moderne Stil ist bekannt für das Fehlen von Symmetrie und Wiederholung in Objekten, die Verwendung von Pflanzen oder geometrischen Ornamenten, die Anwesenheit von Glasmalerei, zum Beispiel in der Nähe der Dusche.

Der Vintage-Stil ist eine geschickte und diskrete Kombination aus Antike und Moderne. Im Badezimmer werden die „veralteten“ Lampen gut aussehen, neben der glänzenden neuen Pfeife in einem strengen Farbschema.

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Der klassische Stil ist die einfachste Lösung, wenn Sie ein inneres Bad in Schwarz und Weiß zu planen. Entscheiden Sie sich für Fliesen auf dem Boden und die Wände, Sanitärporzellan massiv, luxuriös Minimalismus in der Dekoration und Luxus-Accessoire, aber nicht auffällig. Trotz dieser hohen Anforderungen, auf den ersten Blick muss es nicht einmal ein Profi sein, um erfolgreich eine solche Innenräume zu schaffen.

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

 
<

Für Ihr Design empfehlen wir Ihnen, mit einer Akzentwand zu beginnen. Das Muster aus schwarzen Fliesen an der Wand der Spüle wird eine schöne Kulisse für die Messing Wandlampen und Spiegel in Ihrem modernen Badezimmer bieten.

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Vor- und Nachteile von Schwarz-Weiß-Baddesign

Obwohl nur zwei Farben in der Dekoration verwendet werden, ist der Flug der Fantasie fast unbegrenzt. Abhängig von den verfolgten Zielen können Sie die Farben variieren und ein einzigartiges Design im Raum schaffen. Dies ist der Hauptvorteil der Kombination von Schwarz und Weiß.

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Außerdem wird dieses Interieur nie aus der Mode kommen und die Gäste überraschen. Und wenn Sie sich entscheiden, ändern Sie es oder aktualisieren Sie es einfach erhöhen das Vorhandensein einer der Farben, und der Raum wird völlig anders aussehen. Zum Beispiel können Sie den Toilettensitz oder Liner im Badezimmer, Vorhang oder Lichtquelle ersetzen oder ein stilvolles Accessoire hinzufügen.

Ideen für Badmöbel in Schwarz oder Weiß

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Sogar Psychologen glauben, dass die Verwendung dieser beiden Farben in einem Raum, in dem die meisten Menschen Komfort und Entspannung suchen, optimal ist. Erstens werden sie nicht gelangweilt. Zweitens sind sie in der Lage, sich an die Gemütsverfassung eines Menschen anzupassen: Melancholische Menschen unterscheiden unterbewusst schwarze Elemente und optimistische Weiße. Das heißt, sowohl diese als auch die anderen werden immer zufrieden sein

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen



Der Nachteil eines Schwarz-Weiß-Bades ist nur eines: Schmutz wird bemerkt und muss viel häufiger entfernt werden. Bei der Planung des Interieurs in diesen beiden kontrastierenden Farben müssen verschiedene Regeln beachtet werden. Wenn der Boden schwarz ist, können Sie mit Sicherheit experimentieren, und wenn Sie die Wände dekorieren, müssen Sie vorsichtig sein. Zu viel Schwarz wird eine bedrückende Umgebung schaffen, also denke über alles nach, überlege dir verschiedene Möglichkeiten.

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Wenn das Badezimmer groß ist, können Sie die Räume mit einem Spiel mit Kontrastfarben teilen. Die Bereiche, die du verstecken möchtest, sollten dunkel sein und diejenigen, die weiß mit schwarzen Ornamenten angezeigt werden sollen. Wenn Sie keinen Kontrast machen möchten, können Sie den Raum mit weißen oder schwarzen vertikalen Streifen auf dem Boden, den Wänden und der Decke dekorieren.

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Das Schwarz-Weiß-Design von großen und kleinen Bädern weist deutliche Unterschiede auf. In einem kleinen Raum sollte die Hauptfarbe weiß sein. Dies wird den Raum erheblich erweitern und visuell erhöhen.

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Um das Dach zu „heben“ benutzen Sie die vertikalen dunklen Streifen an den Wänden. Und auf keinen Fall sollten sie sich im Spiegel spiegeln, der im Badezimmer platziert wird. Bevor Sie die Wände dekorieren, müssen Sie bestimmen, wo der Spiegel hängt.

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

Bäder in Schwarz-Weiß-Ideen und Tipps, welchen Stil zu wählen

1 Soma Architekci

 

Stichworte

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Close