Architektur

Casa del Escalón – ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Bureau de Change Architects hat diese beeindruckende Erweiterung des Reihenhauses im Jahr 2018 in London, Vereinigtes Königreich entworfen. Sehen Sie sich die gesamte Geschichte dieses beeindruckenden Architektur- und Innenarchitekturprojekts an.

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Informationen der Architekten: „Anstelle der am meisten erwarteten Glaskonstruktion erfindet diese innovative Erweiterung die konventionelle Erweiterung des Stadthauses neu und feiert den bescheidenen Ziegelstein. Das inhärente Potenzial des Ziegels als stapelbares Modul wird maximiert, um einen skulpturalen Ausdruck des Materials zu erzeugen.

Diese innovative Erweiterung erfindet die konventionelle Erweiterung des Stadthauses neu

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Die Erweiterung verwendet Ziegelsteine, die aus den Geweben des Hauses gewonnen wurden, und nutzt die Rechte eines Lichtdiagramms, um eine gestufte und extrudierte Form zu erzeugen, die sich scheinbar von der vorhandenen Struktur wegzuschmiegen scheint. Dieser vom Stein erzeugte rhythmische Schritt wird im gesamten Innenraum wiederholt und ist sowohl in der Ebene als auch in der Sektion integriert. Von der Terrasse oben betrachtet, erzeugt die Form eine auffällige Silhouette, eine Seltenheit bei den direkteren Ergänzungen.

Die Erweiterung nutzt die Rechte eines Lichtdiagramms, um eine abgestufte Form zu erstellen

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects
Innen wird die häusliche Umgebung durch eine überlegte Abfolge von Räumen dramatisiert, die das weitläufige Erdgeschoss in eine Reise durch sorgfältig entworfene Umgebungen verwandelt. Das Standarddesign wurde umgedreht, wobei die Küche an der Vorderseite des Hauses einen neuen Platz einnahm, ein Raum, der häufig nicht ausgelastet und vergessen wurde.

Die ursprünglichen Merkmale des Hauses bleiben erhalten und werden durch dunkle Farben betont

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Hier bleiben die ursprünglichen Eigenschaften des Hauses erhalten, betont durch die dunklen Farben und die Farbtöne der Materialien. Im Voranschreiten entwickeln sich die Räume in einer Abfolge von dunkel nach hell und verstärken das helle und voluminöse Gefühl der Zugabe.

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

In der Mitte ist der Speisesaal durch eine veränderte Behandlung des Bodens gekennzeichnet: schmale Holzbretter mit ausgerichteten Nähten, Übergang zwischen dem glatten Beton der Küche und dem grobkörnigen Beton der Erweiterung. Ein leuchtender Schacht sorgt dafür, dass die Gesamttiefe des Plans hell ist und eine Pause im Inneren bietet. Dort, wo das facettierte Glas auf den Stufenstein trifft, wird die Geometrie des Konzepts akzentuiert.

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

In enger Zusammenarbeit mit den Statikern wurde in der Erweiterung ein völlig säulenfreier Raum geschaffen, der mit lasergeschnittenen Doppelstrahl-Schrittbalken die erste Etage trägt. Die Struktur des Anbaues ist von Anfang an in das Design integriert und arbeitet Hand in Hand, um den Anschein eines in der Erweiterung eingelassenen ersten Stockwerks zu schaffen. Der innen und außen freigelegte Ziegelstein wird so gefeiert, dass er das bestehende Haus respektiert und sich deutlich von der traditionellen Sprache der historischen Architektur entfernt. “

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Die gelungene Kombination von Formen und Materialien in diesem modernen Designhaus ist wirklich etwas Besonderes. Der warme Ton des freiliegenden Ziegels steht im Kontrast zu den vertikalen Linien der Fenster, die das Licht hereinlassen und die optische Illusion von Stufen auf dem Boden erzeugen.

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Der minimalistische Stil dominiert das Interieur, die Atmosphäre ist jedoch nicht langweilig. Die Glasschiebetüren, die den Zugang zum Garten ermöglichen, lassen auch viel natürliches Licht in das Wohnzimmer einfallen.

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Von hier aus gesehen zeigt die Fassade einige der schönsten und originellsten Details.

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Aus dieser Perspektive kann sich unser Geist vorstellen, dass sich die Stufen auf Bodenhöhe befinden und nach unten führen. Der gealterte Ziegelstein trägt zu dieser Sensation bei.

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Einige Details des Innendesigns, wie das Waschbecken, die Seite der Kücheninsel und der goldene Wasserhahn, sind diejenigen, die die Note dieser unverkennbaren Raffinesse kennzeichnen. Mintgrüne Schränke verleihen einem meist industriellen Design den idealen Retro-Touch.

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Die drei Lampen, die über der Kücheninsel hängen, rufen auch beim Betrachter seltsame Empfindungen hervor. Es ist eine einzigartige Möglichkeit, mit verschiedenen Stilen und Designkonzepten zu spielen, was nur Bureau de Change so leicht erreichen kann. Im Folgenden sehen Sie einige weitere Designs dieser renommierten Firma.

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Bureau de Change ist ein preisgekröntes Architekturbüro, das von den Architekten Katerina Dionysopoulou und Billy Mavropoulos gegründet wurde. Seine Arbeit ist ein direktes Produkt der Entstehung, der Leidenschaften und der Erfahrungen der Gründer und verbindet Pragmatismus und Formalität seiner Architekturausbildung mit dem Wunsch, Theater, Spaß und Innovation in die Gestaltung von Räumen, Produkten und Umgebungen zu bringen . Das Ergebnis ist eine Architekturstudie, in der rigoroses Denken und Analyse durch die Erstellung von Prototypen, Tests und Fertigung zum Leben erweckt werden.

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects



In den letzten zwei Jahren wurde Bureau de Change zweimal für die New London Architecture Awards, die Architects Journal Awards 2015 und die RIBA Manser Medal 2016 ausgewählt. Das Studio gewann die Auszeichnung Best International Retail Space – World Interior Awards 2015, Best Haus des Jahres – Sunday Times Awards 2016, Bestes Haus des Jahres – Harringey Awards 2016, Silbermedaille – London Design Awards 2016 und Durchbruch des Jahres – FX Awards 2016.

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Bartlett Katerina Dionysopoulou absolvierte Foster + Partners, bevor er zu Heatherwick Studio kam. Während dieser Zeit leitete er das Team des UK Pavilion auf der Shanghai Expo und gewann den begehrten Lubetkin Award. Später arbeitete er mit Danny Boyle als Projektleiter für den legendären Olympic Cauldron für London 2012 zusammen. Er ist Gastprofessor an der Harvard University.

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Billy Mavropoulos studierte am Royal College of Art und wurde bei Foster + Partners ausgebildet. Vor der Gründung von Bureau de Change arbeitete Billy als unabhängiger Designberater in Projekten für Tate Modern, Tate Britain und Selfridges. 2010 erschien er in der nächsten Generation des Wallpaper * als Designer, der das Gesicht des Designs in den nächsten 30 Jahren verändern wird.

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Casa del Escalón - ein Entwurf der Firma Bureau de Change Architects

Stichworte

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Close