Bricomania

Comet Diy – lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

 

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Einen Kite zusammen mit deinen Kindern zu machen, ist eine wunderbare Lernerfahrung und es macht Spaß und bringt es zusammen zu fliegen. Wenn Sie sich gefragt haben, wie Sie einen Drachen herstellen können, sollten Sie wissen, dass es nicht wirklich so schwer ist, wie es scheint, und es lohnt sich auf jeden Fall. Zu lernen, wie man Drachen baut und fliegt, ist in jedem Alter ein großartiges Hobby, auch im Ruhestand.

Geschichte des Drachenfliegens

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Die Faszination für Drachen geht auf die Geschichte der Menschheit zurück. Der Ursprung des Drachens ist nicht ganz richtig, aber wir wissen, dass Drachen mindestens 2000 Jahre zurückreichen, als sie zum Fischen verwendet wurden, indem sie mit dem Schwanz verbunden wurden. Bei einigen der ältesten Kometengeschichten, ob tatsächlich oder in der Folklore, wurden sie von den alten Armeen verwendet. Eine Geschichte handelt von dem berühmten chinesischen General Han Hsin, der um 200 v. Chr. Versuchte, einen tyrannischen Kaiser zu stürzen.

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Er flog einen Drachen direkt über den Palast des Kaisers. Dann maß er das Seil, um festzustellen, wie lange ein Tunnel gegraben werden sollte, der die Truppen in die Mauern des Palastes führen würde. Natürlich siegten sie. Der Kaiser wurde gestürzt. Daher markiert dies den Beginn der westlichen Han-Dynastie. Kometen wurden auch in China und Japan für viele verschiedene Feste und Feiern eingesetzt. Kometenkämpfe waren und sind in vielen östlichen Ländern ein populärer Sport. In diesem Spiel würden sie das Seil mit pulverförmigem Glas, scharfem Sand, zerkleinerter Keramik oder einem anderen scharfen oder abrasiven Gegenstand bedecken, um das Seil vom gegnerischen Drachen abzuschneiden.

Jüngste Geschichte

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Im 18. Jahrhundert wurden Drachen als wissenschaftliche Hilfsmittel verwendet, beispielsweise zur Überwachung der klimatischen Bedingungen. Und natürlich wissen wir alle, dass, als Benjamin Franklin 1752 hier in den Vereinigten Staaten Benjamin Franklin ist, entdeckt, dass Elektrizität während eines Gewitters den Kite flog, um zu zeigen, dass Blitze und Elektrizität die gleichen Eigenschaften haben. Alexander Graham Bell führte auch viele Experimente mit Kometen durch, die ihn bei seinen Bemühungen unterstützten (als er den Leuten erzählte, dass er das Telefon entdeckt hatte, sagten sie ihm nicht, dass er einen Drachen steigen sollte!). Die Kometen halfen den Wissenschaftlern, die aerodynamischen Prinzipien zu verstehen, die den Weg für die Erfindung des Flugzeugs ebneten. 1894 wurde Lawrence Hargrave von einem Zug aus 4 Drachen vom Boden gehoben. In seinen Experimenten zum Bau einer Flugmaschine hat er verschiedene Arten von Kometen und Segelflugzeugen entwickelt.

Spaß mit Drachen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Heute sind Drachen beliebter als je zuvor. Von den einfachsten Drachenfliegen für Anfänger bis zu sehr komplexen und speziellen Drachen für Akrobatik, Spiele oder einfach nur Unterhaltung. Die Drachen sind hier für Sie da. Sie kommen in allen Formen, Größen, Farben und Materialien für jeden Bedarf. Es gibt Flugvereine und Festivals, an denen Sie teilnehmen können. Es gibt Spiele zum Spielen, Tricks zum Lernen und lustige Ideen zum Ausprobieren.

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Es gibt einige Freuden, die sehr einfach, aber aufregend sind, wie das Fliegen eines bunten Drachens in der Brise. Bauen Sie Ihren eigenen Spielzeugdrachen mit dieser einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung auf und gehen Sie zu einem der Drachenfestivals, die diesen Sommer stattfinden. Kitespiele sind so konzipiert, dass sie Spaß machen und nicht strikte Wettkämpfe mit vielen Regeln. Hier sind einige Spiele zum Starten.

Drachenparade

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Parade Kite Paraden sind einfach, farbenfroh und machen Spaß. Das Beste ist, dass alle mitmachen und niemand verliert. Setzen Sie einfach alle in eine Reihe, starten Sie die Musik, halten Sie sich an ihren Drachen (fliegen Sie nicht, sondern nehmen Sie sie) und marschieren Sie die Gruppe durch das Drachenfeld. Lustige Hüte und Anzüge tragen zur Atmosphäre bei. Paraden sind ausgezeichnete Möglichkeiten, um einen Drachenworkshop zu beenden oder sich für Eltern und Freunde zu zeigen.

Sprinthöhe

Bei diesem Wettbewerb wird ermittelt, welcher Wettbewerber die schnellste Fluglinie verfehlen kann, ohne den Kite abzustürzen. Jeder erhält eine feste Zeit, um die Leine herauszulassen, normalerweise zwischen 30 Sekunden und 2 Minuten, je nach Wind. Eine Pfeife oder Flagge ist gut, um den Start und das Anhalten anzukündigen. Dann geben Sie den Drachen einige Momente, um sich zu stabilisieren und ihre maximale Höhe zu erreichen. Die Richter entscheiden dann, welcher Komet der höchste ist. Das Hauptkriterium ist, wie schnell die Teilnehmer die Leine rauslassen können, * nicht * wie schnell der Drachen steigen kann. Ein weiterer Faktor ist der Grad der Traktion, den jeder Drachen bei geringen Winkeln erzeugt, und der Aufstiegswinkel, den der Drachen am Ende macht. Nach einer Stunde leiser Konzentration schneiden, einfügen und binden, wird die Arbeit erledigt.

Bilden Sie Ihre eigenen Drachen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Hinweis: Dieses Projekt wird am besten als Familie durchgeführt. Kleine Kinder können beim Dekorieren helfen und Kinder über 7 Jahren können unter elterlicher Aufsicht teilnehmen.

Materialien, die Sie brauchen:

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Zur Dekoration:

1 Wachspapier 36 x 51 cm, weiß (Kerze)

4 dünne Bambusstöcke: Kreuz 2 x 23 3/4 Zoll (60 cm); Wirbelsäule 1x 19 1/2 Zoll (48 cm); Strebe 1x 14 Zoll (36cm)

Seidenpapier 2,5 x 12,5 cm, gelb, blau, magenta, violett

7 Blatt Kopierpapier 1 1/2 x 1 1/2 Zoll (4 x 4 cm), (Patches)

2 Blätter Krepppapier 5 x 250 cm, gelb (Schwanz)

20 m Seil (extra stark)

Schlüsselanhänger (klein)

Bandrolle (Griff)

Werkzeuge:

Schere

Maßband

Bleistift

PVA-Kleber

Klebestift

Q-Tip und Flaschenglas

Stick

Hinweis: Sie können Bambusstöcke in einem Gartencenter verwenden. Je leichter, desto besser versuchen Sie, möglichst wenig Klebstoff und Dekoration zu verwenden.

Wie man japanische Drachen macht: Schritt 1

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Falten Sie die Kerze zur Hälfte und öffnen Sie sie erneut. 1 „nach oben drehen und wieder öffnen. Oben: Kleben Sie die 14 „-Stange nach oben und falten Sie das Papier (14“ an der Seite). Fügen Sie das Papier ein. Säule: Bedecken Sie die 19-Zoll-Leiste mit Klebstoff und kleben Sie sie in die Mitte.

Wie mache ich einen japanischen Drachen: Schritt 2

Kleben Sie die 2 Querstangen (23 3/4 „) auf das Papier.

Wie mache ich einen japanischen Drachen: Schritt 3

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Kleben Sie die weißen Flecken wie auf dem Bild gezeigt auf das Papier.

Wie man japanische Drachen macht: Schritt 4

Schneiden Sie bunte Seidenquadrate aus und schmücken Sie den Drachen.

Wie man japanische Drachen macht: Schritt 5

Machen Sie zwei Löcher mit dem Zahnstocher in der Mitte links und rechts der Wirbelsäule.

So stellen Sie einen japanischen Drachen her: Schritt 6

Schneiden Sie ein Stück Schnur aus und binden Sie es an den oberen Stöcken links. Machen Sie einen zweiten Knoten nach rechts und wickeln Sie die Schnur, bis Sie einen Bogen bekommen (die Seite des Stocks wird nach oben gezeigt).

Wie man japanische Drachen macht: Schritt 7

Die Breite oder oben links oben rechts des Drachens misst 48 cm und die Länge oder Mitte des Drachens misst 38,5 cm. Schneiden Sie die Schnur etwas mehr für beide. Binden Sie zuerst einen Knoten zweimal in die obere linke Ecke, messen Sie und knoten Sie in der rechten Ecke. Machen Sie einen Lerchenkopf in die Mitte und fügen Sie ihn dem Schlüsselring hinzu. Machen Sie für das Medium einen Zopf mit einem Stoppknoten. Messen und stecken Sie es durch die zwei Löcher in der Mitte und verknoten Sie es zweimal. Fügen Sie es dem Schlüsselbund hinzu.

Wie man japanische Drachen macht: Schritt 8

Nehmen Sie den Faden und befestigen Sie ihn an der internen Farbbandrolle. Alles einschalten Das ist wirklich wichtig, sonst fliegt der Kite mit starkem Wind davon (was uns passiert ist!). Machen Sie am Ende einen Pferdeschwanz. Es ist am besten, ihn erst kurz vor dem Fliegen in den Schlüsselbund zu legen.

Wie mache ich einen japanischen Drachen: Schritt 9

Kleben Sie die beiden Schwänze unten links und rechts. Sie sind wichtig, um dem Drachen einen konstanten Flug zu ermöglichen.

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Dein Drachen ist fertig! Fliegen Sie Ihren Kite in einem offenen Raum ohne zu viele Menschen oder Stromleitungen in der Nähe. Wählen Sie einen Tag mit mittlerem und konstantem Wind. Stehe mit deinem Kite, dem Wind im Rücken, und wickle ihn frei, um ihn zu befreien. Achten Sie darauf, dass das Seil nicht in Ihre Hände geschnitten wird.

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Wir sind in einem Moment, in dem perfektes Wetter Drachen steigen lässt, also haben wir die Gelegenheit genutzt und hatten eine tolle Zeit! Um besser vorbereitet zu sein, bringen Sie Ihre Schere, Faden, Klebeband und Handschuhe mit, falls Sie nach einem Absturz die Waage justieren oder das Papier reparieren müssen. Viel Spaß beim Ausarbeiten!

Wie man Drachen baut – und zum Fliegen bringt!

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Alle diese Drachen sind für ziemlich leichte bis moderate Winde ausgelegt. Nehmen Sie dann an, ein vernünftiger Wind weht heraus, kommen Sie mit einem Drachen und einer angebrachten Flugleine heraus. Wenn Sie Blattgeräusche in den Bäumen hören können, sollte dies in Ordnung sein. Stellen Sie sich mit dem Rücken zum Wind und lassen Sie den Drachen von einem Assistenten auf Distanz halten. Sagen wir mal 15 Meter. Wenn der Drachen losgelassen wird, sollte er bis zur Baumkronenhöhe aufsteigen, es sei denn, die Bäume sind in Ihrer Umgebung riesig!

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen



Wenn Ihr Drachen sich weigert, richtig zu fliegen, könnte es zu viel Wind geben. Oder eine Spitze oder 2 kann entlang ihrer Länge in der Steifheit sehr ungleichmäßig sein. Wenn ein viel längerer Schwanz das Problem nicht löst, versuchen Sie einfach, den ganzen Kite wieder herzustellen. Höchstwahrscheinlich wird das Neue viel besser fliegen.

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

 

Wenn Sie die Brise auf Ihrem Gesicht kaum spüren können, ist es wahrscheinlich nicht genug Wind, um zu fliegen. Warten Sie einfach auf das beste Wetter oder verhalten Sie sich wie ein Kind und ziehen Sie den Drachen in die Luft! Manchmal wird es mehr Wind geben und Sie werden überrascht sein, dass Ihr Drachen fest an der Leine zieht.

Die Person, die den Drachen hält, wird „Launcher“ genannt, und die Person, die den Drachen fliegt, ist der „Flieger“. Die Rückseite des Werfers muss in Richtung des Windes und der Drachen in Richtung des Windes sein. Wenn der Wind hinter dem Drachen ist, wird er blockiert. Lass den Kite nicht laufen, da der Kite durch einen unkontrollierten Zug kollabieren könnte.

Bewegen Sie sich ca. 20 Meter vom Drachen entfernt. Es sollte kein Hindernis von der Stelle sein, an der Sie den Drachen platzieren. Lass den Drachen fallen. Wir empfehlen Ihnen, vor dem Start auf den Wind zu warten.

Alles hängt jetzt von deinem Sohn ab. Wenn Sie den Kite loslassen, sollte Ihr Kind am Seil ziehen, um Reibung zu erzeugen.

Ihr Sohn muss auf die Windrichtung achten. Wenn sich die Windrichtung ändert, muss er sich daran anpassen. Ihr müsst euch auf den Wind vorbereiten, um vom Flyer zum Launcher zu pusten. Auf diese Weise geht der Wind in einer geraden Linie vom Fliegen zum Launcher. Sogar Ihr Kleiner wird länger fliegen können.

Sagen Sie jetzt Ihrem Kleinen, dass es die Länge der Fluglinie freigeben soll. Und überwacht sorgfältig das Ende der Kette. Wenn der Kite schwach ist, kommt die Leine aus dem Flansch, wodurch der Kite verloren geht.

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Senden Sie jemandem eine Nachricht, indem Sie ein Banner hinter Ihrem Kite anbringen und ihn fliegen lassen. Oder legen Sie eine Fahne an das Seil, damit es hoch in den Himmel fliegt. Verbinden Sie einige kleine Lichter mit Batterien und versuchen Sie, nachts zu fliegen (seien Sie vorsichtig bei den Anrufen, die die UFOs sehen)

Sicherheit geht vor!

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Fliegende Drachen sind eine unterhaltsame und lohnende Aktivität für die ganze Familie. Wenn Sie sich daran halten, wie und wann Sie fliegen, werden Sie viele Stunden der Emotionen sicher und ohne Probleme genießen. Fliegen Sie immer mit Ihrer und der Sicherheit anderer. Fliegen Sie nicht, wenn Gewitter oder Beleuchtung drohen. Berücksichtigen Sie die für Sie und Ihren Kite richtigen Windbedingungen. Fliegen Sie Ihren Kite immer auf offener Fläche und halten Sie sich fern von Bäumen, Stromleitungen, Gebäuden, Menschen, Straßen und anderen Gefahren das könnte dich oder deinen kite stören

Zusätzliche Warnung! Versuchen Sie NICHT, einen Drachen in der Nähe von Stromleitungen zu fliegen!

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

Comet Diy - lernen Sie Schritt für Schritt, Ihr individuelles Design zu erstellen

 
Stichworte

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Close