Architektur

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von Greenfield

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von GreenfieldFotografie: Architekturdokumentation, Adrián Llaguno

Heute sehen wir La Cueva de Pilares, eine architektonische Gestaltung von Grünfläche Das Hotel liegt in einem Naturpark der nördlichen Grenze von Mexiko namens „Maderas del Carmen“.

Der Zweck des Projekts selbst war es, einen neutralen Ort für die Erwartung der Landschaft zu schaffen und dass an diesem Ort Tiere wie der Hirsch, der Schwarzbär, die Antilope und die Dickhornschafe unter anderem kostenlos koexistieren.

Architektonische Gestaltung „La Cueva de Pilares“

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von Greenfield

Fotografie: Architekturdokumentation, Adrián Llaguno

Ein Merkmal, das im Design auffällt, ist die Verwendung von Materialien aus der Gegend, so dass das Haus in die Landschaft verschmilzt, aber auch die Konstruktion ist buchstäblich in der Oberfläche des Landes versenkt, daher der Name Höhle oder Grotte. das sieht genau so aus wie ein Ort, der als Unterschlupf dient.

Vor dem Eingang zur Höhle

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von Greenfield

Fotografie: Architekturdokumentation, Adrián Llaguno

Nach mehreren verschiedenen Projekten kamen wir zu dem Schluss, dass es am besten wäre, das Haus in Richtung Sierra Madre Oriental zu orientieren, so dass natürliches Licht aus dem Norden kommt. Der Innenraum hat in seiner Gesamtheit ein Wohnzimmer, ein Esszimmer oder einen Tagungsraum, ein Badezimmer, einen Keller, ein Esszimmer für den täglichen Gebrauch, eine halbüberdachte Terrasse und eine kleine Küche.

Terrasse mit Außengrill

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von Greenfield

Fotografie: Architekturdokumentation, Adrián Llaguno

Im Inneren finden wir Stein von Fluss und Holz von Kiefer, die in der Kombination schaffen, uns mit der Außenseite zu verbinden, wenn sie uns an die Landschaft erinnern. Ein Großteil der Materialien wurde in einem Umkreis von 10 km aus der Umgebung gewonnen. Darüber hinaus stammt das Innenholz aus alten verlassenen Gebäuden in der Umgebung.

Wohnzimmer der Höhle

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von GreenfieldFotografie: Architekturdokumentation, Adrián Llaguno

Auf diese großartige Weise wurden die Produkte recycelt und die Erhaltung des Geländes beigetragen. Es stellt sich heraus, dass heutzutage der Bau von Naturgebäuden sehr gefragt ist, mit dem Ziel sich an die Umwelt anzupassen und sich um die vom Aussterben bedrohten Arten zu kümmern.

Interieur aus Holz und Stein

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von GreenfieldFotografie: Architekturdokumentation, Adrián Llaguno

Wenn wir das Innere der Höhle wieder betreten, können wir eine minimalistische und einfache Dekoration mit Holz und Stein schätzen. Einige Quader und Steine ​​größerer Größe wurden vertikal aus den Steinbrüchen extrahiert, um später horizontal angeordnet zu werden, während das Holz in Abhängigkeit von der ausgeführten Funktion in verschiedenen Formen erscheint.

Esszimmermöbel aus massivem Holz

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von GreenfieldFotografie: Architekturdokumentation, Adrián Llaguno

Wir werden feststellen, dass die verschiedenen Räume durch breite Korridore miteinander verbunden sind, und praktisch von jedem Bereich aus können Sie die Fassade dank der französischen Türen und Fenster sehen. Die Beleuchtung wurde strategisch entworfen, um die Natürlichkeit des Ortes nicht zu beeinträchtigen.

Innenarchitektur der Höhle

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von GreenfieldFotografie: Architekturdokumentation, Adrián Llaguno

Zusammenfassend haben sich viele der begehrtesten Designer und Architekten der Welt bereits für ein Design entschieden, das großzügig mit der Umwelt ist. Jetzt geht es darum, in Frieden mit der Landschaft zu leben, aber dafür muss sich der Mann mit seinen Bedürfnissen an ihn anpassen und nicht umgekehrt.

Säulenhöhle Esszimmer Design

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von GreenfieldFotografie: Architekturdokumentation, Adrián Llaguno

Design des Badezimmers aus Holz und Stein

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von GreenfieldFotografie: Architekturdokumentation, Adrián Llaguno

Flurverkleidung mit Stein

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von GreenfieldFotografie: Architekturdokumentation, Adrián Llaguno

Keller mit gewölbter Decke

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von GreenfieldFotografie: Architekturdokumentation, Adrián Llaguno

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von Greenfield

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von Greenfield

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von Greenfield



Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von Greenfield

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von Greenfield

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von Greenfield

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von Greenfield

Cueva de Pilares, eine fabelhafte Schöpfung von GreenfieldFotografie: Architekturdokumentation, Adrián Llaguno

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"