Der Urenkel von Peggy Guggenheim eröffnet das IK LAB Museum in Tulum » Wohnideen für Inspiration
Architektur

Der Urenkel von Peggy Guggenheim eröffnet das IK LAB Museum in Tulum

 

Der Urenkel von Peggy Guggenheim eröffnet das IK LAB Museum in TulumDer Enkel von Peggy Guggenheim¹, Santiago R. Guggenheim war der Kurator der Belichtung der Eröffnung der IK LAB, einer Galerie für zeitgenössische Kunst, die kürzlich in Tulum, Mexiko, eröffnet wurde.

Der Urenkel von Peggy Guggenheim eröffnet das IK LAB Museum in Tulum

Dieser Museum Moderne Versprechen, die traditionellen Grenzen, die der Begriff Museum of Art enthält, zu überschreiten. Die Galerie bietet ein ungewöhnliches Erlebnis für die Sinne. Zuerst können die Besucher sie an ihren Füßen erleben und spüren die verschiedenen Materialien, aus denen die Böden der Räume bestehen.

Der Urenkel von Peggy Guggenheim eröffnet das IK LAB Museum in Tulum

Wenn Besucher durch die spektakuläre Struktur in Form eines Baumes gehen, können sie die verschiedenen Texturen mit der Berührung ihrer nackten Füße wahrnehmen.

Der Urenkel von Peggy Guggenheim eröffnet das IK LAB Museum in Tulum

Die IK LAB-Galerie in Tulum auf dem Azulik-Gelände ist eine Kreation des Autodidakten und Gründers und Architekten Jorge Eduardo Neira Sterkel.

Der Urenkel von Peggy Guggenheim eröffnet das IK LAB Museum in Tulum

Große runde Fenster geben dem natürlichen Licht Raum, das von unregelmäßig geformten Holzwänden durchzogen ist, die mit transparentem Fiberglas verstärkt wurden.

Der Urenkel von Peggy Guggenheim eröffnet das IK LAB Museum in Tulum
Das IK LAB Museum in Tulum ist ein Raum für die besten kreativen Köpfe

Weit entfernt von der sterilen Ästhetik der meisten Kunsträume lädt dieses Museum in Tulum seine Besucher ein, barfuß zu gehen und mit dem Boden zu interagieren, als wäre es ein lebender Organismus. Von poliertem Zement bis zu Rohholzböden und einer Pflanze, die einer einheimischen Rebe der Region ähnelt. Diese Böden bieten unterschiedliche Grade an heißer und kalter Anziehung, ähnlich der umgebenden Natur.

 
<

Der Urenkel von Peggy Guggenheim eröffnet das IK LAB Museum in Tulum
Die IK LAB Galerie in Tulum erstreckt sich in eine gewölbte Struktur, die 12 Meter über dem Boden liegt und nach den alten Prinzipien der heiligen Geometrie gebaut wurde. Die organischen Formen und die schlangenförmigen Erweiterungen des einzigartigen Ausstellungsraums zielen darauf ab, den Besucher in einen meditativen Zustand zu versetzen, der als Tor zu Entdeckung und Verbindung dient.

Der Urenkel von Peggy Guggenheim eröffnet das IK LAB Museum in Tulum
„Meine Geschichte mit Tulum hat sehr tiefe Wurzeln und dieses Projekt liegt mir sehr am Herzen“, sagt Santiago Rumney Guggenheim, Direktor von IK LAB. „IK LAB ist mehr als nur eine Galerie, es soll den besten Kreativen der Welt einen Rahmen bieten, um mit der visionären Architektur der Galerie zu interagieren und neue Formen der Kreation zu entdecken.“

Der Urenkel von Peggy Guggenheim eröffnet das IK LAB Museum in Tulum

Die Galerie wurde am 20. April 2018 mit einer Eröffnungsausstellung von Santiago R. Guggenheim eröffnet. Die Ausstellung präsentiert Werke von Tatiana Trouvé, Artur Lescher und Margo Trushina, die die menschliche Reise durch physische und metaphysische Bereiche erforschen

Der Urenkel von Peggy Guggenheim eröffnet das IK LAB Museum in Tulum
¹ Biographische Anmerkung:
Peggy Guggenheim war eine Sammlerin der amerikanischen, böhmischen und sozialistischen Kunst. Geboren in der wohlhabenden Familie von New York City Guggenheim, sie war die Tochter von Benjamin Guggenheim, die 1912 mit der Titanic unterging, und die Nichte von Solomon R. Guggenheim, der die Solomon R. Guggenheim Foundation gegründet. Peggy Guggenheim eine bemerkenswerte Sammlung von Kunst aus Europa und Amerika vor allem zwischen 1938 und 1946. Er dieser Sammlung ausgestellt, als er sammelt und 1949 ließ mich in Venedig, wo er lebte und stellte seine Sammlung für den Rest Ihres Lebens. Die Peggy Guggenheim Collection ist ein Museum für moderne Kunst am Canal Grande in Venedig und gehört zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Venedigs.

Der Urenkel von Peggy Guggenheim eröffnet das IK LAB Museum in TulumIm Museum für moderne Kunst auf dem Boden wechseln sich die Kälte des polierten Betons und die Wärme des natürlichen Holzes ab. Wie in der Natur sind die Böden hier nicht flach und glatt, sondern wellenförmig, aber sehr angenehm im Griff.
Der Urenkel von Peggy Guggenheim eröffnet das IK LAB Museum in Tulum

 

Stichworte

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Close