Weihnachtsdekoration

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

 

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Zu Weihnachten ist eines der ersten Dinge, die wir vorbereiten, unsere Dekoration vorzubereiten, den Weihnachtsbaum an der Stelle zu platzieren, an der wir ihn jedes Jahr um diese Zeit platzieren, und sicherstellen, dass wir Geschenke für alle haben. Der Weihnachtsbaum ist jedoch das Symbol dieser Feiertage, aber sicherlich wissen nur wenige von Ihnen ihre Geschichte oder haben aufgehört, darüber nachzudenken. Deshalb werden wir heute einige interessante Fakten zu diesem Symbol und seiner Herkunft erwähnen und dann zu einigen konkreten Ideen übergehen.

Der Weihnachtsbaum ist seine Geschichte und Herkunft

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Der Ursprung des Weihnachtsbaums ist, wie viele andere Symbole in unserer Geschichte, etwas unbekannt und unsicher. Es gibt viele Theorien und Legenden darüber, die Geschichten über sein Auftreten in Tradition und Kultur erzählen. Trotzdem sind viele Forscher zu dem Schluss gekommen, dass der Ursprung des Baumes wahrscheinlich in der Kultur der keltischen Völker in Mitteleuropa liegt.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Eine der Tatsachen, die auf die Echtheit dieser Theorie schließen lässt, ist, dass diese Menschen die Bäume verwendeten, um ihre Götter darzustellen, und im speziellen Fall des Weihnachtsbaums war es der Sonnengott, genannt Frey. Zum Gedenken an die Geburt dieses Gottes schmückten die Kelten einen Baum, den sie „Göttlichen Idrasil“ nannten, der in unsere Sprache übersetzt wurde und die Bedeutung des „Baums des Universums“ trägt.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Diese Feier fiel mit den Weihnachtstagen der christlichen Kultur zusammen und für die Kelten war dieser Baum ein Träger von großer Bedeutung, da sie der Meinung waren, dass sich der Himmel in der Baumkrone befand, während in seinen Wurzeln die Hölle lag.

Der Weihnachtsbaum und seine Umwandlung in eine traditionelle Figur

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

In diesem historischen Moment, in dem sich die Religionen zu differenzieren begannen und das Heidentum als eine Religion in Erscheinung trat, die die Religionen deutlich von anderen Bewegungen unterschied, war Saint Boniface einer der Charaktere, die die Vermischung von Sitten und Religionen förderten. Traditionen

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Nach der offiziellen Legende ersetzte die Form desjenigen, der es tat, den Baum, der damals repräsentierte und ein Symbol von Gott Odin für eine Kiefer war. Dies sollte das neue Symbol sein, mit dem der Gott im Christentum geehrt werden sollte.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Durch diese Verschmelzung der Sitten wurde festgestellt, dass dieser Baum auch dekorieren und dekorieren sollte, aber seine Hauptverzierungen sollten Äpfel und Kerzen sein. Die Äpfel symbolisierten die Erbsünde von Adam und Eva, während die Kerzen das Licht Jesu waren.

Die Verbreitung des Symbols des Christentums, des Weihnachtsbaums

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Als sich das Christentum als Religion verbreitete, wurden einige Traditionen, die aus der Mischung verschiedener Kulturen und Gebräuche entstanden sind, als ihre eigenen übernommen. Auf diese Weise wurde das Bild des Weihnachtsbaums als das Symbol etabliert, durch das die Christen Christus ehren.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Mit den genauesten Daten, die wir heute haben, ist der erste Weihnachtsbaum als solcher im Jahr 1605 in Deutschland aufgetaucht. Von dort aus hat er sich mit den meisten Elementen und Ornamenten, die wir heute kennen, auf den Rest der christlichen Welt ausgedehnt. in seiner Zeit

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Auf der anderen Seite, wenn Sie nach dem Grund fragen, warum es sich um einen Tannenbaum handelt und nicht um einen anderen Baumtyp, kann die Antwort auch in der Kultur der Kelten gefunden werden. Sie waren der Meinung, dass der Tannenbaum der einzige Baum war, der die vom Himmel kommenden Strahlen aufhalten konnte, und glaubte, dass die Strahlen von den Göttern kamen.

Tipps zur Auswahl des Weihnachtsbaums

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Nachdem wir die Bedeutung des Weihnachtsbaums gesehen haben, ist es an der Zeit, den Typen und Dekorationen etwas Aufmerksamkeit zu schenken. Als Nächstes sehen Sie einige allgemeine Regeln, die Sie bei der Auswahl Ihres Weihnachtsbaums beachten können. Denken Sie daran, dass die Struktur des Baumes gut aussehen muss, damit die Dekoration gut aussieht.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

In diesem Sinne sind die zwei Hauptarten von Weihnachtsbäumen natürlich und künstlich. Wenn Sie sich für einen natürlichen Baum entschieden haben, müssen Sie die Höhe Ihres Daches berücksichtigen. Wenn es sich um ein normales Dach mit einer Standardhöhe handelt, muss Ihre Tanne nicht mehr als eineinhalb Meter messen. Wenn Sie es in der Mitte des Raums platzieren möchten, ist es besser, ein Glas mit einem üppigeren Glas zu wählen.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Diese Art von Tannen, die eine sehr sorgfältige Struktur haben, ist jedoch viel teurer als andere Kiefern. Wenn sie also nicht so viel Geld ausgeben möchten, können sie einen weniger symmetrischen Baum wählen und ihn in eine Ecke des Zimmers oder an die Wand stellen. Auf diese Weise sehen die anderen nur die symmetrischsten und vorsichtigsten, die ein besseres Aussehen haben.

Tipps zur Auswahl eines guten natürlichen Weihnachtsbaums

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Bei der Auswahl des Weihnachtsbaums für Ihr Haus ist es besonders wichtig, auf Ihre Nadeln zu achten. Es ist wichtig, dass sie zum Zeitpunkt des Kaufs hellgrün aussehen und nicht zu fallen beginnen. Der genaueste Weg, wie Sie den Status der Nadeln überprüfen können und ob sie wirklich frisch sind, lautet wie folgt.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken



Sie müssen ein paar Nadeln vom Baum aufnehmen und zwischen den Händen reiben. Wenn die Nadeln noch nicht verwelkt sind, hinterlassen Sie in der Hand eine leichte ölige Spur, das Aroma der Kiefer und ein Aroma. Sie müssen jedoch den Nachteil natürlicher Bäume berücksichtigen, und dass bestimmte Öle bei manchen Menschen Allergien auslösen können.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Denken Sie schließlich daran, dass die Äste des Baumes stark und widerstandsfähig sein müssen, denn wenn sie leicht brechen, wird es nicht lange dauern. Um den Zustand zu erhalten, muss der Baum nach dem Kauf auf der Rückseite gestützt werden, und wenn er in das Haus eingeführt wird, muss er mit dem Becher nach vorne gemacht werden.

Der natürliche Weihnachtsbaum und seine Pflege zu Hause

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Eines der Probleme, denen sie nach ihrem natürlichen Baum zu Hause gegenüberstehen, ist ihre Pflege. Sicherlich wird jeder, der einen zu Hause hat, sein Leben voll ausdehnen wollen. Deshalb ist es wichtig, dass sie es nicht sofort in einen sehr warmen Raum bringen, wenn sie es mit nach Hause nehmen. Sie können es auf der Terrasse liegen lassen.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Andererseits raten Fachleute, dass der Baum nicht in heißes Wasser gelegt wird, sondern eine spezielle Mischung vorbereitet wird. Um die Mischung herzustellen, müssen sie im Wasser ein Aspirin auflösen, das die Rolle eines Antiseptikums, einer Prise Salz und eines Löffels Zucker spielt. Letzteres gibt dem Baum die wichtigsten Nährstoffe, die er benötigt.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

 

Dies sind die wichtigsten Punkte und die Schlüssel, die befolgt werden müssen, wenn Sie Ihr Zuhause zu Weihnachten mit einem natürlichen Baum dekorieren möchten und wenn Sie mehr Zeit mit der Schönheit verbringen möchten, die dieses Interieur mit sich bringt. Als Nächstes fahren wir mit den Richtlinien für künstliche Weihnachtsbäume und den Geheimnissen fort, die sie verbergen.

Der künstliche Weihnachtsbaum und die Schritte müssen Sie befolgen, um ihn auszuwählen

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

In vielen Fällen führt uns die Geschichte des Weihnachtsbaums zu der Wahl und der Idee, einen natürlichen Baum zu bekommen und ihn zu Hause zu platzieren. Seine Variante, ein künstlicher Baum, wird uns jedoch dabei helfen, dieselbe festliche und weihnachtliche Atmosphäre zu schaffen, die uns viele Kopfschmerzen erspart. Die künstlichen Bäume werden unser Haus nicht mit einem Nadelbaumaroma füllen, aber sie bieten uns viele andere Möglichkeiten, die wir nutzen können.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Die wichtigsten Punkte, die bei der Auswahl Ihres Baums berücksichtigt werden sollten, sind das Fehlen von chemischen Gerüchen, die möglicherweise auf der Oberfläche geblieben sind, und das Fehlen sehr starker Nadeln. Dafür reicht es, dass sie mit den Händen durch die Nadeln laufen, um zu prüfen, ob noch Chemikalien vorhanden sind, und um den Zustand der Nadeln zu sehen.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Wenn Sie jedoch nicht sicher sind, ob chemische Elemente im Baum vorhanden sind oder nicht, können Sie ihn riechen. Dies ist der sicherste Weg, um es zu überprüfen. Es ist wichtig, alle diese Punkte und alle diese Schlüssel bei der Auswahl Ihres Baums zu berücksichtigen, da in beiden Fällen, egal ob natürlich oder künstlich, Allergien auftreten können.

Der Weihnachtsbaum im 21. Jahrhundert, moderne Dekorationsideen

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Heute gibt es viele Ideen und Varianten von Kiefern und Christbaumschmuck. Wenn Sie also etwas Neues und Ungewöhnliches wünschen, können Sie Ihren Baum aus Kugeln zusammenstellen und in verschiedenen Höhen in Form einer Pyramide aufhängen. Sie können auch Ballons oder andere Weihnachtssachen verwenden.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Gleichzeitig wissen sie mit einigen Materialien nicht, was sie zu Hause tun sollen, sie können einen Baum an der Wand anlegen. Dafür müssen sie nur ihre Fantasie nutzen und für ihre Gäste einen unvergesslichen Baum schaffen. Eine sehr originelle Lösung ist die Verwendung von Mandarinen als dekoratives Element in Ihrem Baum, nicht nur wegen seiner runden Form, sondern auch wegen des Aromas, das sie abgeben.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Als Nächstes sehen Sie weitere konkrete Ideen zu Bäumen und Weihnachtsartikeln. Wenn wir einmal gesehen haben, was der Weihnachtsbaum darstellt, können wir verschiedene Varianten mit einem Hauptmotiv in der Dekoration erstellen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Der Weihnachtsbaum mit einer thematischen Dekoration

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Um diese Art von Themendekoration zu schaffen, müssen die Weihnachtsdekorationen das Thema der Dekoration darstellen. Auf diese Weise können Sie, wenn Sie Musik mögen und diese Party auf irgendeine Weise damit in Verbindung bringen, Dekorationen und Spielzeug für den Baum in Form verschiedener Musikinstrumente oder Noten auswählen.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Andererseits kann dieselbe Dekoration auch mit kleinen Pinseln erstellt werden, wenn sie Liebhaber von Kunst und Malerei sind. Auf einem der folgenden Fotos sehen Sie einen sehr originellen Baum, der auf der Grundlage von Fotos erstellt wurde. Gleichzeitig sehen Sie in der obigen Abbildung einen weiteren modernen Baum, in dem Karten zur Dekoration verwendet wurden.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Andere Ideen, um den Weihnachtsbaum zu schmücken, sind Bonbons. Denken Sie auch daran, dass Süßigkeiten in direktem Zusammenhang mit der Idee und dem Geist von Weihnachten stehen. Erinnere dich an die Geschichte der Heiligen Drei Könige. Zu Weihnachten ist auch eines der Dinge, die der Weihnachtsmann in den Kindersocken hinterlässt, süß. Also sei auch mit dieser Idee ermutigt.

Basteln, um den Weihnachtsbaum zu schmücken

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Die weihnachtlichen Arrangements, die wir an den Baum hängen oder die wir zur Dekoration unserer Innenräume verwenden, können auch hausgemachtes Kunsthandwerk sein, das von uns selbst oder von unseren Kindern hergestellt wird. Diese Arrangements können in der Erstellung eines völlig neuen Baums bestehen, wie Sie auf einigen der obigen Fotos gesehen haben und wie Sie in den folgenden Bildern sehen werden, oder es kann auch neues Spielzeug für den Baum sein.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Um Kunsthandwerk mit Kindern herzustellen, vergessen Sie nicht, Baumwolle und Papier in das Material einzubauen, das sie verwenden. Mit ihnen können sie Schneeflocken herstellen, und solche aus Baumwolle können in die Verzierung des Weihnachtsbaums integriert werden, während sie aus Papier an die Wände geklebt werden können.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Wenn Sie andererseits eine neue Figur erstellen möchten, können Sie sie selbst nähen. Dafür benötigen Sie nur den entsprechenden Stoff und Baumwolle oder ein anderes Material, mit dem Sie das Innere füllen können. Dies waren unsere Ideen für heute. Ich hoffe, dass sie dazu gedient haben, Sie zu inspirieren und Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen.

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

Der Weihnachtsbaum, seine Geschichte und kulturelle Bedeutung und Ideen, um ihn zu schmücken

 
Stichworte

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Close