BricomaniaGarten und Terrasse

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack

In diesem Artikel werden wir Ihnen einige inspirierende Ideen für DIY Gartenmöbel vorstellen, die jeder von Ihnen mit eigenen Händen machen kann.

Mit den Ideen und Tutorials, die wir Ihnen anbieten, können Sie einen originellen Artikel zu Ihrem Lieblingsraum im Freien hinzufügen und die unvergleichliche Befriedigung spüren, die Sie selbst gemacht haben.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack

Mit dem einfachen Zugang zu Werkzeugen und Materialien für Heimwerker ist die Herstellung von Gartenmöbeln zu einem wachsenden Trend geworden, den viele gerne als eine alternative und erschwingliche Option für Gartenmöbel betrachten.
Mit einigen einfachen Elektrowerkzeugen und einem Plan kann jeder Heimwerker einzigartige Möbel im Garten herstellen, die zu seinem Lebensstil und Budget passen.

Bevor Sie mit Ihren DIY Gartenmöbeln beginnen, sollten Sie einige Dinge beachten. Lassen Sie sich vor allem von den Details nicht überwältigen. Nicht alle Projekte sind kompliziert und hier haben wir einige ausgewählt, die für Anfänger geeignet sind. Stellen Sie sich Ihren Garten vor und denken Sie über alle Möglichkeiten nach. All das sind ausgezeichnete Wochenendprojekte, also wählen Sie Ihren Favoriten und haben Sie Spaß dabei, Ihre eigene Note hinzuzufügen.

DIY Gartenmöbel

DIY Holz Beistelltisch

Fügen Sie ein Tabelle Unterstützen Sie Ihren Balkon in diesem Frühling, um es zu einer Erweiterung Ihres Wohnzimmers zu machen. Dann, wenn das Wetter wärmer wird, können Sie Ihren Kaffee draußen genießen und die Morgensonne genießen.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack

Das Elektrowerkzeug, das Sie für dieses DIY-Projekt benötigen, ist der Bandschleifer, da er mit seiner Hilfe die Schäden, wie z. B. unebene Beine, unregelmäßiges Oberteil und natürlich scharfe Kanten, beseitigt oder mildert.

Materialien für das Projekt

Ein Stück Zedernholz oder Kiefernholz von 6 „x 96“. Wenn Sie den Außentisch verwenden möchten, kaufen Sie im Freien behandeltes Kiefernholz.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack

Kreissäge

Bandschleifer

Maßband

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Bleistift

Elektrische Bohrmaschine

8 Holzstifte

Holzleim

2 Klammern

Sehen Sie sich das folgende Schema an und folgen Sie den angegebenen Schritten, um einen originellen Beistelltisch für Ihren Garten oder Ihre Terrasse zu erstellen.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack

Gartenmöbel mit Paletten gemacht

Zu den meist genutzten Gartenmöbeln zählt das Sofa. Aber das Gartensofa ist ein Schrank, der einige besonderen Eigenschaften besitzen muss, um seine Funktion zu erfüllen: sein wetterfest, komfortabel und leicht zu montieren, demontieren und in den kalten Monaten zu bewegen.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Die mit Paletten gefertigten Gartenmöbel können diese Anforderungen erfüllen und eignen sich sehr gut für unsere Außenbereiche.

Wie baut man ein Sofa mit Paletten?

Lassen Sie uns zunächst über Dimensionen sprechen. Eine Standard Doppelmatratze misst 39 „X 75“, aber es gibt einen Unterschied von ein paar Zentimetern zwischen den verschiedenen Marken von Matratzen, deshalb wählen Sie zuerst Ihre Matratze und dann die Paletten. Die Paletten kommen in vielen Größen, verwenden 48 „X40“, die ziemlich Standard ist.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Nachdem Sie die Matratze und die ausgewählten Paletten gekauft haben, müssen Sie 5 große Räder (4 „) (2, die sich nicht bewegen, und drei Dreh), ein wenig Polyurethan für den Außenbereich, eine Bürste und 60 Schleifpapier, 180 kaufen und 220. Das Schleifen der Paletten ist wirklich der wichtigste Teil dieses Projekts, denn niemand will, dass es in seinen Möbeln Splitter gibt. Wir empfehlen das nicht von Hand, es sei denn, Sie schleifen wirklich gerne.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Zuerst die Paletten schleifen

Beginne mit der niedrigsten Kornscheibe (60) und lade hoch. Achten Sie darauf, einen Augenschutz und eine Maske zu tragen, um zu verhindern, dass unangenehmer Staub in Ihre Lungen und Augen gelangt. Sande lange Zeit, um Paletten mit einer angenehmen Oberfläche, glatt und ohne Splitter zu erhalten.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Sie benötigen auch ein 3/4 Bit und viele pro Schrauben und Muttern, ein Paket von 3/4 Unterlegscheiben, drei 3/4 „X 3“ Schrauben, um die zwei Klingen, 20 3/4 „X 2 Schrauben zu verbinden „Um die Räder an den Paletten und genügend Unterlegscheiben (mindestens 23) und Muttern zu befestigen, um sie alle zu sichern. Es ist besser, mehr als nötig zu kaufen, da niemand während der Arbeit für diese Arbeiten in den Baumarkt gehen möchte.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Dann müssen Sie Löcher bohren, um die beiden Paletten zu verbinden. Messen und markieren Sie sorgfältig drei Löcher in jeder Palette, eine nahe der Vorderseite, eine nahe der Rückseite und eine andere in der Mitte. Bohren Sie Löcher mit Ihrem 3/4 „Bohrer.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Platziere deine Räder in jeder Ecke. Ich benutzte zwei statische Räder an einem Ende und rotierte auf dem anderen, was es einfacher macht, das Sofa zu bewegen. Markieren Sie die Löcher sorgfältig und bohren Sie.
Sie haben bereits die Basis Ihres Sofas und es ist Zeit, es mit einer Holzversiegelung zu behandeln, um es widerstandsfähiger und haltbarer zu machen. Lass es trocknen.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Wenn Sie möchten, können Sie auch Arme von Eisenröhren montieren, wie im Beispiel der Fotos. Somit werden die Kissen eine Stütze haben und nicht leicht zu Boden fallen.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Was fehlt, ist, die Matratze und einige farbige Kissen anzuziehen, um ein super bequemes Außensofa zu haben, auf dem man sich jederzeit hinlegen kann, um zu lesen oder ein Nickerchen zu machen.

Gartenmöbel: Satz von Tisch und Stühlen

Wenn Ihr Brettspiel und die hölzernen Gartenstühle schon langweilig erscheinen, können Sie es nur mit farbiger Farbe fröhlicher und origineller gestalten.

Vorher:

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack



Zeit: 3,5 Stunden

Und danach

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Materialien: Farbige Farbe, Brettspiel mit zwei Holzstühlen, Farbroller, Schaumbürsten
Dauerhafte Farbe ist der Schlüssel zu diesem Projekt. Die Farbe muss widerstandsfähig und für den Außenbereich bestimmt sein und auch verschiedene schöne Farben bieten.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Für alle weißen Bereiche einen Farbroller verwenden. Dadurch sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch eine glatte, gleichmäßige und kratzfreie Lackierung.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Für kleinere Flächen empfehlen wir die Verwendung von Schaumbürsten. Decken Sie die anderen Bretter während des Malens mit Papier ab (um nicht versehentlich die falsche Stelle zu bemalen). 2 Anstriche auftragen und gut trocknen lassen.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Wenn Sie mit dem Projekt fertig sind, haben Sie bereits ein völlig neues und einzigartig gestaltetes Gartenmöbel anstelle des gewöhnlichen hölzernen Spiels, das Sie in fast jedem Garten sehen können.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
DIY Gartenmöbel:
Patiomatte

Mit nur wenigen Materialien können Sie einen einzigartigen Teppich für Ihre Terrasse für weniger als $ 50 und ein paar Stunden Arbeit haben:
Wer würde sagen, dass es so einfach wäre, einen Teppich mit Klebeband und Sprühfarbe zu verwandeln?

Mal sehen wie:

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Materialien für das DIY Deckchen:
Absolut einfacher billiger Außenteppich

1 Rolle 2 Zoll dickes Klebeband

Sprühfarbe im Freien: Ich empfehle (etwa 3,5 Dosen für diesen Teppich, aber es hängt von Ihrem Teppich und dem Design, das Sie wählen) ab

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack

Schutzgewebe

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Wie macht man seinen Gartenteppich?

Verbreiten Sie den gekauften Teppich an einer großen Stelle und beginnen Sie, das Design mit Klebeband zu zeichnen (keine Notwendigkeit zu messen), ein wenig über die Ränder des Teppichs hinausgehend. Anstatt lange Stücke zu schneiden, können Sie die Rolle halten, während Sie das Band auf dem Teppich ziehen. Dieser Vorgang dauert ungefähr eine Stunde.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Jetzt können Sie den Teppich mit der Sprühfarbe streichen. Wählen Sie für die in verschiedenen Winkeln gezeichneten Bereiche unterschiedliche Farben. 15 Minuten trocknen lassen.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Wenn Sie sehr ungeduldig sind und nicht 24 Stunden oder so warten können, bis die Farbe vollständig getrocknet ist, nehmen Sie das Klebeband ab. Die aufregendsten Farben zu sehen, ist die Sicht auf die leuchtenden Farben! Sie können das Band ca. 30 Minuten entfernen. nach dem Trocknen der Farbe. Dann lassen Sie den Teppich die ganze Nacht draußen, damit die Farbe vollständig trocknet.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Die Gesamtkosten für den Teppich betrugen ca. 40 $ und es dauerte ca. 3 Stunden von Anfang bis Ende, es ist nicht schlecht, ein einzigartiges und originelles Stück voller Farbe auf Ihrer Terrasse zu haben.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
DIY Gartenmöbel
Hilfstisch mit Rollstumpf

Wenn Sie einen Stumpf zur Verfügung haben, zögern Sie nicht, ihn zu einem charmanten Rolltisch zu machen. Es ist extrem einfach und das Ergebnis ist praktisch und originell zugleich.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Die ernsthafteste Arbeit, die Sie in diesem Fall leisten müssen, ist Schleifen. Nehmen Sie Ihre Handschleifmaschine und schleifen Sie sie, bis Sie eine absolut glatte und weiche Oberfläche erhalten, besonders auf der Oberseite, die als Arbeitsplatte für den Tisch dienen wird.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
In diesem Projekt Diese zwei Bilder wurden verwendet, um die gewünschte Farbe zu erzeugen, beginnend mit der natürlichen Eiche und dann etwas dunkles Mahagoni hinzuzufügen, so dass das Finish ein wenig dunkler und reicher wurde.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Um den Tisch leicht von einem Ort zum anderen zu bewegen, fügen Sie vier kleine Räder hinzu. Um sie zusammenzusetzen, markieren Sie die Stellen zuerst mit einem Bleistift und bilden Sie ein Rechteck an der Basis des Stumpfs, um die stabilsten Positionen zu finden. Bohren Sie die Löcher und schrauben Sie die Räder fest.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Die DIY Gartenmöbel sind so liebenswert und schaffen eine Atmosphäre der Originalität, die so angenehm ist, dass sie die Arbeit und die Bemühungen verdienen, die aufrichtig und weniger als die Zufriedenheit sind.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack

Sonnenschirm für Garten in Farben

Um sich an sonnigen Tagen im Sommer im Garten wohl zu fühlen, brauchen wir Schatten. Und wenn in Ihrem Garten keine Bäume stehen oder nicht genug Bäume stehen und Ihr Schatten nicht an Ihrer bevorzugten Ruhestätte landet, dann müssen Sie auf einen Sonnenschirm zurückgreifen.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack

Und warum sollten Sie sich mit den Designs und Mustern zufrieden geben, die in den Geschäften angeboten werden, wenn Sie Ihre Fantasie anregen können, einen wirklich einzigartigen Sonnenschirm zu kreieren? Hier ist wie:

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack

Materialien:
Regenschirm und Unterstützung für die Terrasse (wir haben den Sonnenschirm in weiß und die Basis und die Stange in Champagnerfarbe)

Latexfarbe in einigen deiner Lieblingstöne

2 „Bürste

Schutzgewebe

Herstellungszeit: ca. 2 Stunden (plus Trockenzeit)

Schritt 1: Verteilen Sie das Schutzgewebe auf dem Boden, verlängern und fixieren Sie den Sonnenschirm auf dem Stoff.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack

Schritt 2: Wählen Sie Ihre Hauptfarbe für den Sonnenschirm. Verwenden Sie diese Farbe, tauchen Sie den Pinsel und malen Sie die horizontalen Striche auf einem Teil des Regenschirms. Die Linien können so lang oder so kurz sein, wie Sie möchten. im Beispiel variieren die Fotos von ca. 3 „bis 8“. Belassen Sie die Kanten mit einem unvollendeten Pinselstrich. Lassen Sie hier und da ein paar leere Löcher in dem Muster, damit Sie zurückkommen und mit anderen Farben abschließen können.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Schritt 3: Fahren Sie auf die gleiche Weise mit Ihrer ersten Farbe durch alle Teile des Regenschirms.
Schritt 4: Sobald Sie mit der Hauptfarbe fertig sind, wiederholen Sie den Vorgang mit Ihren Akzentfarben. Fügen Sie in jedem Abschnitt des Regenschirms 1-3 Pinselstriche der Akzentfarbe hinzu, um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig verteilt sind.
Schritt 5: Fahren Sie fort, bis alle Lücken gefüllt sind. Lassen Sie den Regenschirm ein paar Stunden trocknen, bis die gesamte Farbe vollständig trocken ist.

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Das ist es! So einfach, nicht wahr? Und jetzt hat es seinen eigenen einzigartig gemusterten Sonnenschirm, auf dem man sitzen kann, während man etwas frisch und köstlich nimmt. Wenn Sie einen Hinterhof haben, hoffe ich wirklich, dass Sie dieses DIY-Projekt versuchen. Es macht sehr viel Spaß, Farbe und Freude in den Garten zu bringen. Viel Spaß!

DIY Gartenmöbel für jeden Geschmack
Wir hoffen, dass unsere Projekte für DIY Gartenmöbel Ihnen gefallen haben. Fühlen Sie sich frei zu experimentieren und nutzen Sie Ihre Vorstellungskraft, um noch interessantere und ungewöhnliche Modelle als die hier gezeigten zu erstellen.
Vergessen Sie auch nicht, dass das Recycling von alten oder nutzlosen Objekten in völlig neuen Produkten nicht nur die Attraktivität Ihres Raumes verbessern, sondern auch zeigen kann, dass es einen größeren ökologischen Wert hat. DIY-Outdoor-Möbel-Projekte können sehr viel Spaß machen und gleichzeitig Ihren Garten wirklich beeindruckend aussehen lassen. Aus diesem Grund haben wir in diesem Artikel versucht, Ihnen Ideen für wirklich einfache aber innovative Gartenmöbel zu präsentieren, die in Ihrem Zuhause Wunder bewirken können.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"