Architektur

Fensterrahmen – Tipps zur Auswahl des besten Materials

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Unabhängig vom architektonischen Stil oder der Größe eines Hauses ist eine Einbeziehung notwendig; effektive und schöne Fenster. Unnötig zu sagen, dass eine gründliche Beratung mit einer Fachverglasung ein integraler Bestandteil ihres Design-Prozesses sein sollte, und ist einfacher als je zuvor ein lokales Unternehmen für Sie zu finden.

Bevor Sie sich entscheiden, welche Art von Fenstern Sie in Ihrem Haus haben möchten, schauen wir uns einige der wichtigsten Überlegungen an, die Ihnen helfen werden, eine Entscheidung bezüglich der Rahmen für Ihre Fenster zu treffen. Es gibt viel mehr zu denken als nur Ästhetik. Lassen Sie sich von uns einen Expertenführer geben.

Fensterrahmen

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Preisvergleiche von Fensterrahmen sind von wesentlicher Bedeutung, denn was Sie für die beste Lösung für Ihr Haus halten könnten, könnte eine falsche Einsparung sein. Fensterverglasungsstile sowie Rahmenmaterialien werden die Hauptkomponenten sein, die die Preise beeinflussen werden. Zum Beispiel wird ein einfach verglastes Aluminiumfenster viel billiger sein als eine dreifach verglaste Holzkonstruktion, aber wird es mit dem breiteren Design Ihres Hauses gut aussehen? Ist der Anstieg der Heizkosten ein Preis, den Sie bereit sind zu zahlen? Im Folgenden bieten wir Ihnen eine allgemeine Kostenübersicht für allgemeine Fensterrahmen:

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Holz ist sehr teuer, da es langlebig ist und ständig genutzt und gewartet werden muss.

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Glasfaser-Fensterrahmen sind sehr teuer für eine Vinyl-ähnliche Oberfläche.

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Vinyl-Rahmen sind sehr erschwinglich und oft mit einem Zahlungsplan verfügbar.

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Aluminium ist auch ziemlich teuer, wenn es in Bezug auf die Leistung betrachtet wird.

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Die Verbindung ist aufgrund der Bauweise ein etwas teureres Material als Vinyl, wird aber oft mit einem Zahlungsplan angeboten.

Haltbarkeit von Fensterrahmenmaterialien

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Es macht keinen Sinn, Fenster zu wählen, die kurzfristig erschwinglich sind, aber keine Langlebigkeit oder Garantie für kontinuierliche Leistung bieten.

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Die Haltbarkeit Ihrer Fensterrahmen hängt vollständig von dem Material ab, das Sie wählen, mit bestimmten Optionen, die wenig oder keine laufende Wartung erfordern, um immer auf einem optimalen Niveau zu arbeiten.

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Die Fenster von Vinyl und Verbundmaterial sind besonders langlebig, da ihr Baustil witterungsbeständige Installationen zulässt. Am anderen Ende der Skala befindet sich das Holz, das regelmäßig gepflegt, behandelt und abgedichtet werden muss, um der Fäulnis zu widerstehen. Vergessen Sie niemals, dass Sie unabhängig von dem gewählten Fensterrahmen für die gesamte Installation den Frontelementen gegenüberstehen.

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Es gibt eine Reihe von glasierten Beschichtungen, die Sie Ihren Fenstern hinzufügen können, um Ihren Wärmeverlust um bis zu 50% zu reduzieren, aber das Material, aus dem Ihre Rahmen bestehen, spielt ebenfalls eine entscheidende Rolle.

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Aluminium gilt als die am wenigsten effiziente Option, wobei Vinyl und Holz die Liste der Wärmekollektoren anführen. Vor allem Vinylrahmen werden nur sehr wenig Schrumpfung und Ausdehnung erfahren, was zu einer dauerhaft perfekten Abdichtung führt. Allein die Einsparungen bei den Heizkosten machen es sinnvoll, nach der effizientesten Option zu suchen.

Vor- und Nachteile verschiedener Materialien

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Jedes potentielle Fensterrahmenmaterial weist eine Reihe von positiven und negativen Punkten auf, die zu berücksichtigen sind, wobei das wichtigste das Folgende ist:

Holzfensterrahmen

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Pros: es ist langlebig, elegant und leicht angepasst an jeden Stil von zu Hause. Ein bewährtes Fensterrahmenmaterial, das nie aus der Mode kommt und sich einfach durch neue Lackierungen oder Flecken ersetzen lässt.

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials



Nachteile: Im Allgemeinen ist es ein sehr teures Material und benötigt aufgrund der Neigung, von schlechtem Wetter beeinflusst zu werden, eine umfangreiche Wartung.

Aluminium Fensterrahmen

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Pros: Es ist ein haltbares Material, es ist nicht von ständiger Sonneneinstrahlung betroffen und ideal, um eine elegante und zeitgenössische Ästhetik zu schaffen. Putrefaction und Schimmel sind auch keine Sorgen zu machen.

Nachteile: Im Allgemeinen sind sie nur billiger als Holz, Aluminiumrahmen sind teuer und werden als nicht sehr effizient angesehen, was bedeutet, dass es nach der Installation einen großen zusätzlichen Kostenaufwand in Form von Heizungsbelegen geben wird.

Vinyl Fensterrahmen

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Vorteile: PVC-Fenster sind äußerst vielseitig und daher kosteneffektiv, einfach zu warten und in einer Vielzahl von Sonderanfertigungen erhältlich. Dadurch lassen sie sich einfach in viele architektonische Entwürfe integrieren.

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Nachteile: Nicht die stärkste oder optisch ansprechendste Fensterrahmenoption, einige Verbraucher finden es schwierig, traditionelle Eigenschaften und moderne Fenster in einem zusammenhängenden Paket in Einklang zu bringen.

Fiberglas Fensterrahmen

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Vorteile: leicht zu pflegen, extrem witterungsbeständig und fantastisch in Bezug auf Isolierung, Fiberglas-Fenster haben viele der gleichen positiven Eigenschaften wie Vinyl-Sorten, sind aber weniger üblich und erweitern sich mit der gleichen Rate wie die Platten von Verglasungen.

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Nachteile: ein bisschen teuer und kann langweilig oder langweilig in Finishing sein. Da es mehr Möglichkeiten für niedrigere Kosten gibt, entscheiden sich die Verbraucher eher für Vinylrahmen als für Glasfaser, weil sie einfacher zu bekommen sind.

Fensterrahmen - Tipps zur Auswahl des besten Materials

Angesichts der Isolierung, der Kosten und der Langlebigkeit ist es an der Zeit, Ihre Aufmerksamkeit auf ästhetischere Elemente wie Ihre bevorzugte Funktionalität zu lenken. Sie werden zweifellos eine Vorstellung davon haben, wie die Fenster funktionieren und aussehen sollen, was sich natürlich auf die Materialien auswirkt, die möglicherweise für Sie geeignet sind. Zum Beispiel ist es unwahrscheinlich, dass Sie Vinyl wählen, wenn Sie traditionelle, voll funktionsfähige Guillotine-Fenster wollen, da Holz eine viel bessere und natürlichere Option ist. Wenn Sie schließlich wissen, wie viel Sie vernünftigerweise ausgeben können, welche Dämmstärken Sie benötigen und auf welchem ​​Wartungsniveau Sie sich festlegen können, können Sie die Formen und Größen Ihrer Fenster präzisieren. Dies ermöglicht Ihnen, eine endgültige Entscheidung darüber zu treffen, welche Rahmenmaterialien eine andere Möglichkeit darstellen. Wenn Sie ein gutes Verständnis davon haben, was Sie wollen, können Sie Ihre Wunschliste zu einem Verglasungsfachmann bringen und den Ball starten.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"