Architektur

Fertighäuser – kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Sie sagen, dass alles Alte wieder neu werden kann, aber es gibt etwas, das Sie vielleicht nicht gesehen haben: Fertighäuser sind wieder in Mode.

Im 17. Jahrhundert erfunden und in den 1950er Jahren populär gemacht, wurden Fertighäuser oft als rein utilitaristisch angesehen. Nun gehen die Designer jedoch auf die Idee, dieses Retro-Konzept wieder in die Schlagzeilen zu bringen.

Fertighäuser – Was sind sie?

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Ein Fertighaus ist ein Gebäude, das außerhalb einer Fabrik gebaut und dann in seinem Grundstück transportiert und montiert wird. Sie sind oft modular, das heißt, sie werden zu funktionalen Teilen wie einem Badezimmer und einer Küche zusammengefügt und dann kommen die Module auf der Baustelle zusammen, um das Haus zu schaffen. Das hält Bau- und Lohnkosten niedrig und ermöglicht eine schnelle Massenproduktion.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

In der Vergangenheit haben diese Eigenschaften Fertighäuser zu einer festen Option für Regierungen gemacht, die schnell viele Menschen beherbergen müssen. Die 1950er Jahre sahen Soldaten, die aus dem Krieg zurückkehrten, einen Babyboom und eine riesige Einwanderung aus dem zerstörten Europa. Die Fertighäuser kamen zur Rettung, mit einer großen Anzahl von identischen Häusern, die in Fabriken gebaut und zu neuen Entwicklungen in den damaligen Außenbezirken australischer Städte geschickt wurden.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

In den 1970er Jahren wurde der Bedarf an Fertighäusern reduziert, und die Menschen wählten benutzerdefinierte Stile. Sie haben seitdem bis zu diesem Jahrzehnt gedämpft, in dem sie schließlich eine erwartete Rückkehr machen. Ein Teil davon ist der Bergbauindustrie zu verdanken, die für die vielen Bergleute, die wochenlang auf dem Gelände bleiben, Wohnraum bauen musste. Aber es gibt andere Gründe, warum die Tendenz ist, zum Mainstream zurückzukehren.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Das starke Wachstum auf dem Wohnungsmarkt in den letzten Jahrzehnten hat die ersten Käufer auf der Suche nach einer billigeren Alternative. Fertighäuser bieten auch die Möglichkeit, recycelte Materialien für dieses Umweltsiegel zu verwenden. Und schließlich übernehmen die Architekten den Prozess als eine Chance, aus dem Guss zu kommen und etwas Neues auszuprobieren.

Kosten

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Fertighäuser können viel schneller gebaut werden als traditionelle Häuser: Statt ein Jahr zu bauen, können Sie in ein paar Monaten umziehen. Dies liegt daran, dass mehrere Komponenten gleichzeitig und ohne Verzögerung aufgrund von schlechtem Wetter gebaut werden können. Kein Warten mehr auf das Trocknen der Bodenplatte, bevor Sie mit dem Rahmen beginnen! Die Geschwindigkeit, mit der es gebaut wird, hält andere niedrige Kosten wie Wartungskosten in Verbindung mit dem Besitz von Land und Mietkosten oder die zweite Hypothek von Ihrem aktuellen Haus. Vergessen Sie jedoch nicht die Transportkosten, wenn Sie Ihr Haus planen. Je nachdem, wie schwer die Installation ist, wird sie exponentiell ansteigen, wenn die Site schwer zugänglich ist oder aussteht. Die Kosten können Zehntausende erreichen. Überprüfen Sie die verschiedenen Firmen, bevor Sie sich verpflichten.

* Ungefähr, finden Sie Preise um 100 € / m².

Qualität

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Die vorgefertigten Gebäude wurden einmal verleumdet, weil sie nicht für die Ewigkeit gebaut wurden, aber die Technologie ist fortgeschritten. Heutzutage sind sie extrem gut gebaut mit engen Verbindungen und hochwertigen Materialien. Tatsächlich ist die Qualitätskontrolle im vorgefertigten Kontext ein echter Vorteil, da die Konstruktion in einer Fabrikumgebung ausgeführt wird, in der jeder Schritt gut kontrolliert und überwacht werden kann. Die Fabriken bieten außerdem eine Klimatisierung und hochwertige Beleuchtung, so dass keine Details verloren gehen.

Umwelt und Stil

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Die Architekten experimentieren mit allem, von passivem Solardesign bis hin zu gering belastenden Pod-Designs. Die Fertighäuser sind typischerweise modern, mit Merkmalen außerhalb des Netzwerks und Nachhaltigkeit auf der Wunschliste. Öffnungen vom Boden bis zur Decke, Glasschiebetüren und Holzverkleidungen sind Merkmale, die einst mit traditionellen Häusern in Verbindung gebracht wurden und heute unter vorgefertigten Häusern üblich sind. Und wenn Sie etwas, das wirklich out of the Box ist, wollen, ist dies der Stil für Sie. Verbesserte Konstruktionsstandards haben gezeigt, dass Fertighäuser große ästhetische Vorteile, aber auch eine höhere Energieeffizienz bieten. Weniger Zugluft bedeutet niedrigere Heiz- und Kühlkosten, was den Komfort des Stils erhöht.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Hier sind einige großartige Beispiele von Fertighäusern in Spanien:

Casa Montaña von Baragaño Architekten

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Baragaño Architects entwarf dieses Fertighaus aus verzinktem Stahl, Holz und Schiefer im Nordwesten Spaniens, das nur fünf Stunden dauerte.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Das spanische Architekturbüro baute Casa Montaña als Zweitwohnsitz für einen britischen Landschaftsmaler und seine Familie in der abgelegenen und gebirgigen Küstenregion von Asturien zu einem Gesamtpreis von 159,654 EUR .

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Die Herstellung der Module dauerte vier Monate, bis sie in einer Fabrik in Madrid hergestellt wurden, bevor sie durch das kantabrische Gebirge an die Stelle eines alten Steinspeicherkomplexes verlegt wurden.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Das fertige Haus ist modern im Aufbau, aber das Ende passt ästhetisch mit seiner altmodischen ländlichen Umgebung. Die endgültige Struktur von zwei Stockwerken besteht aus acht Modulen von 2,15 mal 5,30 Metern, vier mal vier übereinander. Die vier Basismodule sind kubisch, die oberen vier sind zu einem asymmetrischen Giebeldach angewinkelt. Die Modulkerne bestehen aus verzinkten Stahlblechen, die mit dünnen vertikalen Holzlamellen verkleidet sind. Die Elemente wurden vor Ort in den Fugen verschweißt und ein lokaler Handwerker fügte schwarze Schieferplatten hinzu.

Das Erdgeschoss ist offen, die Küche und das Wohnzimmer sind auf beiden Seiten einer weißen Stahltreppe angeordnet. Auf der einen Seite des Wohnzimmers hängt ein schwarzer Holzofen an den weißen Wänden. Ein Holzdeck verläuft um die drei Seiten des Hauses, mit großen Glastüren und Fenstern, die sich von den Wohnbereichen zur Veranda öffnen. Im Obergeschoss sind zwei Räume durch eine lichtdurchlässige Polycarbonatwand getrennt, durch die das Licht der Fenster beide Räume durchdringen kann. Die akustische Kontamination und die Störung des ländlichen Standorts wurden auf ein Minimum reduziert, da der Großteil der Bauarbeiten außerhalb der Baustelle durchgeführt wurde, während die Verkürzung der Lieferzeiten die Kosten niedrig hielt.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Bei der Konstruktion wurden nachhaltige Materialien verwendet und das Haus wurde energieeffizient gestaltet. Wenn die Eigentümer es wünschen, kann das Haus auseinandergebaut und an einen neuen Ort gebracht werden. Die Architekten haben die Entwürfe auch Open Source gemacht, damit jeder sein eigenes Fertighaus schnell montieren kann. Neben den finanziellen und ökologischen Vorteilen ist die vorgefertigte Architektur ideal für den Bau von Gebäuden an schwer zugänglichen Stellen.

Modernes Fertighaus in Castellón de la Plana, Spanien, ein NOEM-Projekt

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise



Obwohl große moderne Häuser eine große Quelle der Inspiration sind, ist es immer gut, etwas kleiner und auch großartig zu sehen. Das Fertighaus, das wir heute hier zeigen, hat schöne Formen, Materialien, Farben und Innenarchitektur. Der Ort ist charmant, aber modern. Ohne Zweifel ein ausgezeichneter Ort zum Leben.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Die Besitzer dieser schlauen Zuflucht sind ein Paar, das begonnen hat, die gemeinsame Zeit mit Familie und Freunden zu priorisieren und die Natur zu genießen. Jahrelang haben sie davon geträumt, in der Serra Espadà ein kleines Unterschlupf zu bauen, und schließlich sind sie weitergegangen.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Sie verwendeten vorgefertigte Holzmodule für eine saubere und schnelle Außenkonstruktion, um maximalen Komfort und Energieeffizienz zu gewährleisten.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Die abschließende Konstruktion ist ein Ort, um Freizeit zu verbringen, die Landschaft zu genießen und ein modernes Haus, das einfach und automatisch von einem mobilen Gerät gesteuert wird. Seine S-SE-Ausrichtung maximiert den Wärmekomfort im Winter und die Fülle an Sonnenfiltern garantiert auch den Sommergenuss.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Das architektonische Design zeichnet sich durch seine Einfachheit und einen Metallrahmen aus, der die überdachten Bereiche markiert und ein angemessenes Designniveau bietet. Es ist ein definierter Bereich, in dem alle Gewohnheiten und Gewohnheiten der Bewohner berücksichtigt werden, mit maximaler Erreichbarkeit und mit Öffnungen, die einen privilegierten Blick ermöglichen. Die angrenzenden Einrichtungen (Schwimmbad, Grill, WC und Abstellraum) ergänzen das Hauptgebäude und bieten vielfältige Möglichkeiten für Spaß, Entspannung und Genuss.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Alle unsere modernen Holzhäuser sind als sollte vollständig auf die Bedürfnisse und Träume unserer Kunden durch Häuser individueller erfüllen und ökologisches Design.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Um dieses Ziel zu erreichen, verwenden wir Holz als Hauptbaumaterial. Holz bietet Haushalten mehrere Vorteile, sowohl in Bezug auf Komfort als auch Nachhaltigkeit auf der Ebene der Vorfertigung und des Designs.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Ökologisch gesehen ist Holz ein natürliches, erneuerbares und umweltfreundliches Bausystem, das die Emission großer Mengen CO2 in die Atmosphäre vermeidet, die in traditionellen Bauprozessen und bei Betonarbeiten auftreten. Holz ist ein Material, das konstruktive industrielle Strategien und Prozesse ermöglicht, die durch CNC-Schneidtechnologie hergestellt werden. Diese Technologie ist zu entwerfen

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Stück für Stück werden die Komponenten jedes Hauses mit digitaler Software erstellt und dann an die Fabrik geschickt, wo die numerischen Schneidemaschinen genau die Teile erzeugen, die ohne Fehlerspanne konstruiert sind. Dieses vorgefertigte System des Wohnungsbaus garantiert Präzision, Geschwindigkeit und das Endprodukt von hoher Qualität.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Fertighäuser erreichen maximale Energieeffizienz, indem sie die Standards von Passivhäusern erfüllen und die fortschrittlichste Hausautomation und umweltfreundliche Technologie verwenden.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Ökologisch gestaltete Häuser, die das Klima jedes Standortes durch Solargewinn, Wärmeisolierung und natürliche Lüftung maximieren. All dies wird von Sensoren, Stellantrieben und Heimautomation gesteuert und koordiniert, die enorme Energieeffizienzeinsparungen erzielen.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Vorgefertigte Kabine von * Marc Mogas

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Der spanische Architekt Marc Mogas hat diese vorfabrizierte Hütte in den Bergen der spanischen Pyrenäen als ein lohnendes Sommerresort geschaffen.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Mogas entwarf das Haus für den Transport in drei Module. Dadurch konnte das Projekt innerhalb des 100.000-Euro-Budgets gehalten werden und die Bauarbeiten konnten in den Wintermonaten fortgesetzt werden.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Die mit Kiefernholz verkleideten Bereiche, einer für Schlafzimmer, ein weiterer für das Wohnzimmer und ein dritter für eine Zwischengeschoss-Decke, verbanden sich, um die Ripollès-Kabine von 100 Quadratmetern zu schaffen.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

„Mit der Absicht, das Arbeitsbudget zu kontrollieren, wurden drei Entscheidungen getroffen: die Ausgrabung von Land zu minimieren, das Haus vorzufertigen und die Hilfe auf der Baustelle zu reduzieren“, sagte Mogas. „Das Projekt wurde für den Transport auf der Straße in drei Modulen entwickelt: eine Einheit für Schlafzimmer, eine Einheit für das Wohnzimmer und die Küche und eine dritte Einheit für die Wohnzimmerabdeckung.“ Die ausgegrabene Erde, um das Haus an der geneigten Stelle einzubetten, wurde wiederverwendet, um Terrassen zu schaffen, und die Blöcke wurden unter den vorhandenen Bäumen gelegt.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Um die Auswirkungen auf die Baustelle noch weiter zu reduzieren, sind die Stützmauern aus Stahlbetonziegeln hergestellt, so dass auf der Baustelle kein Kran benötigt wird. Die Holzmodule sitzen auf diesen Betonwänden.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

„Um die Idee einer Waldhütte zu vermitteln, ist das Projekt so angelegt, dass möglichst wenige Bäume gefällt werden“, so der Architekt. Die Fenster und Türen sind von weißen Stahlrahmen umgeben, und ein Schnitt vor dem Wohnzimmer schafft eine Eingangshalle. Im Inneren bleibt die Struktur aus Kiefernholz frei und die Wände sind weiß gestrichen, um eine einheitliche und kompakte Erscheinung zu schaffen. Da das Haus nur für kurze Ferien konzipiert ist, konzentrierte sich Mogas auf die Schaffung eines großzügigen Sozialisierungsraums. Das kombinierte Wohn- und Esszimmer verfügt über einen Holzofen in einem Wohnzimmer in der Nähe der Tür und eine dekorative Küche mit Fliesen befindet sich auf der Rückseite. Um den kleinen Grundriss optimal zu nutzen, hat Mogas einige intelligente Lösungen entwickelt, die Platz sparen. Ein Loft ist an der Ein-Ton-Decke über der Fliesenküche gerillt, während eine Zwischendecke im Flur den perfekten Platz zum Verstauen von Koffern bietet.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Drei Zimmer sind entlang eines angrenzenden Blocks angeordnet, mit der Master-Suite am Ende mit Blick auf die Piste und einem Familienbad auf der Rückseite.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

Architekten und Designer denken zunehmend darüber nach, wie Vorfertigungstechniken verwendet werden können, um schnelle und kostengünstige, aber ästhetisch ansprechende Häuser zu bauen.

Fertighäuser - kennen die bekanntesten Unternehmen und prüfen Preise

* Noem

* Marc Mogas

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"