Architektur

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Die Hacienda Niop AS Architektur und R79-Projekt ist Teil der architektonischen Erneuerung eines historischen Gebäudes, das die Umwandlung einer Industriebrache in ein hohes Niveau Resort im Südosten von Mexiko beinhaltet.

Hacienda Niop von AS Arquitectura und R79

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Der Wunsch, das ursprüngliche Gefühl der Hacienda zu halte Einfluss auf die Auswahl neuer Materialien wie Stahl, Stein, chukum, Holz und Glas neue Räume für öffentliche und private Nutzung zu schaffen, die mit der bestehenden Struktur mischen. In einem Interview mit Roberto Ramirez von R79 erklärt er mehr darüber, wie die materielle Auswahl des Projekts zum Design- und Konstruktionsprozess beigetragen hat.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Der ständige Wechsel der Nutzung, das Vorhandensein verschiedenen Baustile im Laufe der Jahre hat die Hacienda nie ein ganz anderer Ort in der Regelung und den Betrieb von der Konzeption eines traditionellen Hacienda im Südosten von Mexiko.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Das erste, was das Team tat, war eine Tour zu organisieren und einen Überraschungseffekt zu erzeugen, indem der Besucher den Raum nach und nach entdeckte. Wenn Sie in der Anlage ankommen, wird Ihnen ein Steinteppich gezeigt, der Sie auffordert, nach oben zu schauen. Ein Stahl- und Baumstamm schwebt trotzig zwischen intakten Steinblöcken. In seiner Nachtwache hinterlässt er, als ob er einen Schatten auf den Bürgersteig drucken würde, eine hölzerne Tafel, die die Richtung der Zirkulation betont.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Das Projekt besteht aus einer Reihe subtiler Interventionen, die von der Allgemeingültigkeit der Neuordnung der Verwendungszwecke bis zu der Besonderheit reichen, die kompliziertesten Details darüber zu lösen, wie sich das Zeitgenössische mit dem Vorhandenen verbindet. Daher wird festgelegt, dass das Programm bei dieser neuen Nutzung ein Restaurant, Bankettsäle, sanitäre Einrichtungen, große Freiflächen für die Durchführung verschiedener Veranstaltungen, Räume, Villen und Räume für Reflexion und Isolierung umfasst.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Was die Materialien anbelangt, waren die Hauptquellen der Inspiration und des Einflusses die Neutralität, die Zeitlosigkeit und je nachdem, wie sie verwendet wurden, konnten sie als modern oder historisch angesehen werden.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Das Team konnte ein breites Spektrum zusammenstellen, so dass das, was für dieses Projekt verwendet wurde, die bestehende Struktur in keiner Weise verdunkelte, sondern ihm mehr Kraft, Charakter und einen neu belebten Glamour verlieh.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Jedes Material bietet verschiedene Vorteile, manchmal half der Stahl für seine Leichtigkeit und wie einfach er damit gebaut werden kann, um Entscheidungen in der Operation zu treffen. In anderen, wie zum Beispiel Stein, der als Bodenbelag verwendet wurde und regelmäßig geschnitten wurde, trug er dazu bei, dem bestehenden Gestein das Gefühl der Verbindung und Revitalisierung zu geben. Das Glas half, eine enge Beziehung zwischen dem Äußeren und dem Inneren herzustellen, und durch die Verwendung von Holz wurde diese Beziehung kontrolliert oder umrahmt.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Der Beton half dabei, die Plattformen und Böden zu befreien, auf denen die Gebäude auf der Suche nach Aufmerksamkeit entstanden waren, und diente als neutrale Basis, um hervorzuheben, was gesucht wurde. Das Chukum war eines der Elemente, die die Dinge am meisten erschütterten, diese alte Technik des Mischens von Harzen, um eine Art lebenden Putzes zu erhalten, weil es nach dem Auftragen auf eine sehr authentische Weise gealtert ist; Es erlaubt, einige der Oberflächen zu bedecken, die in besserer Form waren, wodurch die umliegenden Gebiete, die ihr Finish verloren hatten, als Narben der Zeit mit einer neuen und wunderbaren Anziehungskraft herausstechen.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Die größte Herausforderung für das Team bestand in der Auswahl der Materialien darin, sie mit lokalen Materialien, insbesondere Stein und Holz, zu verwenden, die in dem Gebiet oder seiner Umgebung gewonnen und geschnitten wurden. Bestimmte Aufgaben waren auch kompliziert, wie die Verwendung von Metall und das Finden von Teilen, um Tische oder Möbel herzustellen, oder um Menschen schnell zu schulen, wie man sie benutzt, um handgemachte Stücke zu schaffen.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

In Bezug auf Lieferanten, war chukum ein Lieferant in Merida, die das Patent im Bereich hält und das Produkt erfolgreich vermarktet hat, und hatte mit ihnen an mehreren Projekten gearbeitet, und sie mochte die persönliche Betreuung und Aufsicht geben sie ihre Teams in den Werken.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

In Bezug auf die Auswahl der anderen Bauunternehmer führte der Kunde, der sehr an dem Projekt beteiligt war, viele lokale Handwerker in Mérida ein, und nach Treffen und Projektskizzen wurden ergänzende und inklusive Formen der Zusammenarbeit gefunden.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Es war eine großartige Teamleistung, bei der die Pläne nur Führer waren, der Wille und das Zugehörigkeitsgefühl die treibende Kraft waren.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Die Kreuzungen des Bodens eröffnen gelegentlich neue Möglichkeiten für das Wachstum der Vegetation und das Auftreten von Schatten, die sich auf dieser Plattform bewegen. Ein Wasserspiegel sperrt und zelebriert die verbleibenden Wände eines Gebäudes, das nicht verschwinden will: Wenn seine Form der vorhandenen Geometrie geschuldet ist, warum sollte es nicht als Nähweise wiederholt werden, als dynamischer Dialog zwischen der vorherigen Nutzung? und der neue kommt?

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt



Eine weitere Holztafel erscheint auf der Szene, aber jetzt schwimmt sie auf dem Wasser und teilt sich dann, um den Keller mit der landschaftlich gestalteten Esplanade zu verbinden. Am Ende des Kellers, flankiert von einer baufälligen Konstruktion, die später den Raum einnimmt, entsteht eine lineare Zirkulation, die sich mit einem der Protagonisten des Projekts verbindet, das zu einem Kiesplatz führt, auf dem der Schwerpunkt liegt gigantischer Baum Vente.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Um die neue Nutzung der Immobilie zu ergänzen, wurden bestimmte Elemente des Programms wie Empfangs- und Sanitäreinrichtungen für Männer und Frauen einbezogen. Die Eingriffe dieser neuen Bewohner innerhalb des Komplexes werden diskret eingefügt.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Stahl , Stein, Holz und Glas Sie sind die Auswahl der für die Intervention ausgewählten Materialien. Sein Zweck ist, uns daran zu erinnern, dass der Protagonist in diesem Fall ist nicht die Architektur, die ausruft: „Sieh mich an“, sondern senkt demütig den Kopf und ermöglicht es seinen größten Gewinn Anerkennung in würdiger Weise des Alterns.

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

Hacienda Niop, ein architektonisches Erneuerungsprojekt

* AS Architektur und R79

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"