Halloween Dekoration

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

 

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Wenn Sie fantastische Halloween-Projekte machen möchten, die für Kinder jeden Alters einfach und lustig sind, sollten Sie auf jeden Fall ein paar lustige und erschreckende Halloween-Geister machen. Zu diesem Zweck geben wir Ihnen hier einige einzigartige Ideen von Halloween-Geistern.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Auf diese Weise erreichen Sie eine beeindruckende und gruselige phantasmagorische Atmosphäre in Ihrem Garten, in Ihrer Garage oder sogar in den Räumen des Hauses. Geister können sowohl innen als auch außen als Halloween-Deko verwendet werden. Und Achtung, diese Arten von Dekorationen sind nicht für Häuser mit sehr kleinen Kindern, älteren Menschen mit Herzproblemen oder fehlendem Humor geeignet.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Um Halloween jedoch in vollen Zügen genießen zu können, sind nicht nur Kostüme, Make-up und Kürbislaternen wichtig, sondern sie sind auch zu Hause und draußen zeitgerecht dekoriert. Und wenn wir uns fragen, was die perfekte Dekoration für diese Jahreszeit ist, kommen wir zu der naheliegenden Antwort, dass es sich um Halloween-Geister, Totenköpfe und Skelette handelt.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Um die gewünschte Atmosphäre zu schaffen, haben wir keine andere Wahl, als unser Dekorationsprojekt auf der Suche nach Inspiration zu betreiben und auf das kleinste Detail zu achten, um ein ausreichend schreckliches Ergebnis zu erzielen, um Passanten und Gästen den Atem zu versagen.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Wie man Halloween-Geister macht

Diese gruseligen Geister, die Sie auf den Fotos sehen können, bestehen aus sehr unterschiedlichen Materialien wie Papier, Gaze, weißen Blättern, Verpackungsfolien und vielen anderen. Mit diesen Materialien und ein wenig Phantasie können Sie verschiedene Größen und Stile für ängstliche Geister kreieren. Sie müssen auch einige zusätzliche Materialien wie Klebeband, Angelschnur und Werkzeuge wie Messer und Scheren verwenden, die Sie wahrscheinlich gewohnt sind, wenn Sie verschiedene DIY-Projekte ausführen möchten.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Einfache Dekoration mit schwebenden Halloween-Geistern

Lange bevor die Menschen anfingen, ihre Terrassen zu Halloween für Geisterhäuser und Themenparks zu nutzen, legten einige der ehrgeizigsten Dekorateure der Nachbarschaft eine Vogelscheuche auf ihre Terrasse oder hängten weiße Geister auf.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Mit dem Fortschreiten der Dekorations- und Objektkunstfertigkeiten sind die Geister der Blätter einem helleren, spektralartigen Aussehen gewichen. Entdecken Sie die einfache Möglichkeit, Ihre Halloween-Geister durch Ihren Garten, Ihre Veranda oder wo auch immer die Geister Sie führen, zu schweben oder zu fliegen.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Geister für DIY Halloween

Sammeln Sie Ihre geisterhaften Materialien und Werkzeuge
Wenn Sie kreativ sind oder sich ehrgeizig fühlen, können Sie Ihre eigenen Geister kreieren.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Was du brauchst:

Feiner und hellweißer Stoff, der fast transparent ist. Ein Baumwolltuch oder ein fester weißer Vorhang funktioniert, aber besuchen Sie den Stoffladen und finden Sie etwas Transparenteres. Vorschläge: Gaze oder Käsetuch, das leicht zerbricht, ist ein perfektes Material für diesen Zweck. Je nach Anzahl der Geister benötigen Sie mindestens 6 Meter (2 Meter + pro Geist). Der Kauf von mehr Material ist besser und wenn man bedenkt, dass es recht günstig ist, lohnt es sich nicht, es zu retten.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Schaufensterpuppenkopf oder große runde oder ovale Kugeln aus Polystyrolschaum: Das Beste ist Licht. Der Kugelkopf kann auch durch einen leichten Kunststoffschädel ersetzt werden.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Klebepistole, Reißnägel, Stifte usw.
Hirtenhaken oder teleskopierbare Gartenpfähle, an denen der Kopf oder die Schaumkugel befestigt werden kann.
Wenn Sie den Geist eines Baums, einer Veranda, eines Balkens usw. aufhängen möchten, setzen Sie einen Bolzen auf den Schaum- oder Kugelkopf.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Kleber für schwere Gegenstände: Befestigen Sie den Ringbolzen mit einem starken Kleber wie dem Hochleistungskleber E6000 am Schaumkopf.
Angelseile: Hier können Sie die Köpfe der Halloween-Geister und den Stoff aufhängen.
Schere, dünne Drahtschneider.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Variante zwei: Kaufen Sie einen Geist fertig

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie kein DIY-Geschenk haben oder genug Zeit haben, um selbst gemachte Geister zu machen. Dieses Tutorial konzentriert sich mehr auf das künstlerische Aufhängen oder Aufheben von Geistern.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Sie können Zeit und Mühe sparen, wenn Sie vorgefertigte Geisterbilder verwenden. Das Gute beim Kauf von Geistern ist, dass sie alle verfügbar und einsatzbereit sind, sodass Sie sich auf Ihre Flugtricks konzentrieren können.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren


Stake die Geister für Halloween

Nehmen Sie den Bodenpfahl heraus (der normalerweise mit dem vorgefertigten Geist geliefert wird). Nageln Sie den Pflock fest auf den Boden. Wenn Sie es schräg ausführen, wird Ihr Geist weniger starr und fließender, um eine Bewegung zu simulieren.

Geister für Halloween weißes Tuch

Wenn es sich um ein „do it yourself“ -Projekt handelt, hoffen wir, dass Sie einen Stoff gewählt haben, der weiß, leicht und nicht starr ist. Ein einfaches weißes Baumwolltuch reicht aus, aber etwas Durchsichtigeres wirkt „schwebender“ und lässt sich leichter zusammenbauen. Neben Käsetuch, Rayon oder einer Mischung aus Baumwolle und Synthetik wäre das Material eine gute Wahl.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Wenn Sie sich nach rechts bewegen, strecken Sie den Stoff auf seine maximale Länge und platzieren Sie ihn mehr oder weniger in der Mitte des runden oder ovalen Kopfes Ihres Geistes. Sie können es mit einem Reißverschluss, einer Nadel, einem Klebepistole, normalem Kleber oder doppelseitigem Klebeband befestigen.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Wie nähen Sie Ihren Geist?

Führen Sie das 5 kg schwere Angelseil (Angelschnur oder Nylonfaden mit unsichtbarem Gewicht) durch eine große Sticknadel. Ziehen Sie die Nadel einige Male vorsichtig durch eine Ecke des Stoffs, so dass Sie einen festen Knoten bilden, wenn Sie leicht ziehen. Abhängig von der Höhe Ihrer oberen Halterung benötigen Sie möglicherweise einen Hocker oder eine Leiter, um das unsichtbare Seil in einem sicheren Knoten an einem Ast oder Balken zu befestigen.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Schneiden Sie das kurze Ende der Angelschnur in der Nähe des Stoffes ab.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Rollen Sie den Geist auf

Strecken Sie das andere Ende, das noch mit der Rolle verbunden ist, nach oben und zur oberen Auflage hin, von der Ihr Phantom abhängt. Dies kann ein Vordach oder ein Balken auf einer Veranda oder einem Ast sein.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Wie man die Arme des Geistes einstellt

Um den „Arm“ des Geistes (Ecke des Stoffs) auf das gewünschte Niveau einzustellen, müssen Sie mit der Angelschnurrolle spielen, bevor Sie ihn schneiden und binden. Sie müssen ihn möglicherweise anheben oder absenken, bevor Sie die ausdrucksstärkste Position finden.

 

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Binde es fest

Wenn Sie die perfekte Position für den Arm oder die geisterhafte Kante gefunden haben, binden Sie sie fest an den Ast, die Traufe, den Balken oder eine andere erhöhte Stütze. Binden Sie es mehrmals in einen Knoten, um sicherzustellen, dass es sich nicht löst.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
In der Nacht und aus der Ferne sollte der Angeldraht kaum sichtbar sein und die Illusion schwebender Geister vermitteln. Um Ihr geisterhaftes Treffen zu trennen und die Kinder und andere Familienmitglieder vor einer unmittelbaren Begegnung mit der unsichtbaren Angelschnur zu schützen, umgeben Sie die Szene mit niedrigen Zäunen.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren
Genau das ist der Effekt, nach dem Sie suchen: Geister, die in der Luft zu schweben scheinen. Es ist eine aufregende Vision, „erhebend“ und sehr leicht zu erreichen.

Geister für Halloween aus anderen Materialien

Wenn Sie diese Art von Kunsthandwerk mögen und eine ausgeprägte Vorstellungskraft haben, müssen Sie sich nicht darauf beschränken, Ihre Halloween-Geister aus weißen und transparenten Stoffen herzustellen. Es gibt auch viele andere Materialien, mit denen Sie einen wirklich außergewöhnlichen Geist schaffen können.

Hier sehen wir einen Geist aus einer transparenten Plastikattrappe, die eingebaute Lichter aufweist und mit Verpackungsfolie beschichtet ist. Dies ist eine großartige Idee der Halloween-Dekoration im Garten.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Der Drahtgeist

Auf dem nächsten Foto sehen Sie einen unwirklichen Geist aus weißem Draht. Dies ist möglich, wenn Sie eine Drahtgitterrolle in der Garage aufbewahren. Mit etwas Aufwand und Know-how erhalten Sie dieses beeindruckende Ergebnis.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Geister für Halloween mit Luftballons gemacht

Geister sind auch zerbrechliche Kreaturen und Luftballons. Die Geister der Ballons sind noch mehr, aber sie lassen sich zu Hause am einfachsten machen. Und Kinder werden es lieben, Augen und Mund zu zeichnen, um unterschiedliche Ausdrucksformen zu kreieren, da jeder Geist seine eigene Persönlichkeit haben muss.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Und wenn sie mit Gaze bedeckt sind, werden sie zu wahren Geistern, die niemand mit einfachen Ballons verwechseln würde, die mit einem schwarzen Marker gezeichnet sind.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Eine weitere einfache Idee für hausgemachte Halloween-Geister ist diese multifunktionale Girlande. Alles, was Sie brauchen, ist ein altes weißes Laken, kleine Bälle für die Köpfe, schwarze Markierung für Stoff und weißer Faden, um sie alle zusammenzubinden. Wenn Sie möchten, können Sie dieselbe Idee verwenden, um eine Girlande aus Weihnachtslichtern zu schmücken. Wir versichern Ihnen, dass das Ergebnis Sie überraschen wird.

Geisterchor aus Lichtgirlande

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Hier haben wir wieder einen Geisterchor für Halloween, der aus einer Lichtgirlande besteht.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Geister für Halloween aus Papier

Diese harmlosen und freundlichen Geister eignen sich auch zur Dekoration Ihres Kinderzimmers. Die Geistermutter mit ihren entzückenden Kindern kann sowohl zum Dekorieren als auch zum Spielen verwendet werden.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Hier sehen wir einen anderen Geist mit einem eher freundlichen Ausdruck, aus Angst, dass er seine unsichtbaren Arme ausstreckt, um sich zu umarmen.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Gruselige Halloween-Geister

Wenn Sie ein Horrorfilm sind, möchten Sie sicherlich eine gruseligere Halloween-Dekoration haben. Diese Geister für Halloween mit phosphoreszierenden Augen und Zähnen und Ausdrucksformen des Schreckens können viele Wochen nach der Party in den Albträumen einer sensibleren Person leben.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

An Halloween können Sie Geister sehen, die wir kaum als Dekoration klassifizieren können. Gut, dass wir wissen, dass sie aus Kunststoff und Stoff bestehen, obwohl es immer Zweifel gibt, wenn man so etwas sieht. Brrr …

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Vielleicht sind diese Schaufensterpuppenköpfe nicht furchterregend, wenn sie nicht von der Decke hängen und nicht mit geisterhafter Gaze bedeckt sind. Jedenfalls können ihre gleichgültigen Gesichtsausdrücke die Phantasie eines jeden sehr anregen.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Es scheint, dass in diesem Hof ​​eine besondere Party abgehalten wird. Die Gäste sind nicht von dieser Welt, was sie nicht daran hindert, sich gut zu unterhalten und bei gelegentlichen Passanten Erstaunen zu erzeugen.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Zwei Geisterkinder, die auf einer Bank sitzen. Ich weiß nicht, ob dieses Bild süßer als beängstigend oder beängstigender als süß ist.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Klassische Halloween-Geister

Es gibt nichts Klassischeres als einen Geist aus einem weißen Tuch, das in der Luft hängt und sich leicht im Wind bewegt. Er braucht keine Augen und kein Gesicht, um die Fantasie zu erwecken und uns vor Angst zittern zu lassen.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

In der Nacht sind die Geister normalerweise aktiver und leuchten mit ihrem eigenen Licht, um darauf hinzuweisen, dass es andere Dimensionen gibt, die der Mensch nicht kennt.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Geister haben im Allgemeinen kein Fleisch und Knochen und sind schwebende Silhouetten, die aus dem Nichts erscheinen. Manchmal können sie auch eine Taschenlampe dabei haben, um ihre Opfer leichter zu finden.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Sie bewohnen die dunklen Dächer mit knusprigen Böden, die mit Spinnweben und anderen widerlichen Gegenständen gefüllt sind.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Die Geisterfrau ist auch ein klassisches Halloween-Thema. Vielleicht ist dies die ewige Geliebte, die über das Grab ihres verstorbenen Angehörigen weint.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Diejenigen, die mit der größten Ungeduld Halloween warten, sind Kinder. Sie haben sich seit Monaten auf den großen Tag vorbereitet, um mit „Trick or Treat“ von Tür zu Tür zu gehen und verdienen es, für Halloween eine eigene Armee kleiner Geister zu haben.

Halloween-Geister, um das Innere und Äußere des Hauses zu dekorieren

Wie Sie auf den Fotos sehen können, können die Geisterbilder für Halloween sehr unterschiedlich sein: vorgefertigt oder selbstgebastelt, viele verschiedene Materialien wie Drahtgeflecht oder Polystyrol sowie traditionelle weiße Baumwollgaze und Stoff. Sein Aussehen kann auch stark variieren von authentischen, schrecklichen Geistern, die einen Horrorfilm verdienen, bis hin zu niedlichen Dekorationen für das Kinderzimmer. Was auch immer Ihr Lieblingsgeist ist, wir hoffen, Sie haben Inspiration in diesem Artikel gefunden und fühlen sich bereit, Ihr Zuhause und Ihren Garten zu dekorieren.

 
Stichworte

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Close