Designobjekte

Katzenbetten, Katzenart

 

Katzenbetten, Katzenart

Die Betten für Katzen Sie sind ein Element, das Liebhaber solcher Tiere zu Hause haben müssen. Allerdings wissen wir oft nicht, wie wir den Stil von Innenraum von unserem Haus mit dem des Tieres.

In diesem Artikel finden Sie einige Ideen, die Sie verwenden können, um den Katzenstil mit Ihren zu kombinieren.

Betten für Katzen und ihren Stil

Katzenbetten, Katzenart

Bevor wir mit der Wahl beginnen, müssen wir uns vor Augen halten, dass Katzen sehr launische Tiere sind und sich mit Anmut bewegen. Für den Stil eines solchen Tieres sind Katzensofas eine Alternative, um daraus ein Bett zu machen. Darüber hinaus würde sich seine Eleganz mit einem modernisierten und stilvollen Interieur verbinden.

Auf Sofas kann man auch schlafen

Katzenbetten, Katzenart

Um den anspruchsvollen Stil unseres Hauses zu erhöhen, können wir die Farbe unseres Tierfells mit der des Sofas kombinieren. Außerdem mögen Katzen weiche Räume, so dass wir mehrere Kissen platzieren konnten, um ihren Komfort zu erhöhen.

Ein stilvolles Sofa von Christian Ghion ¹

Katzenbetten, Katzenart

Diese Art von Katzenbetten kann auch als ein sehr exquisites dekoratives Element verwendet werden. Wir können sie überall in unserem Haus platzieren – in der Nähe eines Möbelstücks oder in einem Möbelstück oder neben unserer Garderobe zum Beispiel und schaffen ein originelles, stilisiertes Interieur.

Der Zopf als Verzierung

Katzenbetten, Katzenart

Es gibt originale Betten mit geflochtenen Elementen, die wie Körbe aussehen. Diese Katzenbetten sind eher für die unruhigsten Katzen geeignet und sie sind nicht sehr friedlich, da sie den Wunsch der Katze befriedigen würden, so leicht wie möglich herauszukommen, ohne etwas auf den Boden zu werfen oder irgendetwas zu zerbrechen.

Das Versteck der Katzen

Katzenbetten, Katzenart

Auf der anderen Seite gibt es Katzen, die sehr neugierig sind und einen ausgeprägten Sinn für Territorium haben. Diese Art von Katzen untersuchen gerne, verstecken sich in einem Loch und beobachten von dort aus. Für sie sind die Betten, die die Art der Höhle sind sehr bequem. In einem solchen Raum fühlt sich die Katze ruhiger und wohler.

Die Katze in einem ländlichen Korb

Katzenbetten, Katzenart

Katzenbetten der Art der Höhle, die wir von mehreren Arten finden können, wie die, die wir schon gesehen haben, wieder mit geflochtenen Motiven, aber wir können auch den Korbtyp finden, der vom selben Material gemacht ist. In einem Haus mit ornamentalen Elementen des ländlichen Typs wäre es luxuriös.

Ein anderer Stil

Katzenbetten, Katzenart

Wenn man der katzenartigen Persönlichkeit näher kommt, ist eines der Dinge, die Aufmerksamkeit erregen, ihre Unabhängigkeit. Dies ist ein weiterer Grund, warum Betten für Katzen sind sie ein Bestandteil, aus dem wir nicht fliehen können, wenn wir unserem Haustier die nötige Unabhängigkeit geben wollen.

An der Spitze des Hauses

Katzenbetten, Katzenart

Menschen, die eine Katze zu Hause haben oder die wahrscheinlich jemals bemerkt haben, dass diese Tiere gerne an höhere Plätze klettern, wie die Rückseiten von Sofas oder Sesseln. Wir können ihnen diesen Geschmack geben, wenn wir ein höheres Bett stellen.

Zu einer anderen Ebene von RONDO Stand ²

Katzenbetten, Katzenart

Indem wir das Niveau des Bettes erhöhen, können wir auch das Niveau des Stils erhöhen und ein verfeinertes schaffen. Darüber hinaus, die Unabhängigkeit als Lebensart zu verehren, mögen Katzen auch die Einsamkeit und ein solches Bett würde ihnen den Raum bieten, der ihnen allein gehören würde.

Die Eikatze

Katzenbetten, Katzenart

Wir können das Design der Katzenbetten verändern und auf ihre Form achten. Es gibt eiförmige Betten, die unser Interieur in einen interessanten und sehr angenehmen Raum verwandeln. Auf der anderen Seite würden wir auf den ersten Blick denken, dass es nur ein Element der Verschönerung ist.

Eine kletternde Katze

Katzenbetten, Katzenart

Von der Eiform kommen wir zu anderen interessanten Formen für unsere Forschungskatzen, wie dieses Designbett. Das Outdoor-Baummotiv eignet sich sehr gut für Holzinterieurs. Das Bett des Tieres ist in der Sphäre.

 

Lass uns auf die Jagd gehen

Katzenbetten, Katzenart

Die Gestaltung der Tierbetten kann so gestaltet werden, dass sie ihrer Natur als Nachtjäger gerecht wird. Es spielt keine Rolle, dass es sich um Haustiere handelt. In der Nacht sind sie am aktivsten. Aus diesem Grund könnten wir ein Bett mit einer Oberfläche wählen, auf der Leuchten installiert sind.

Bars an den Wänden

Katzenbetten, Katzenart

Um die Neugier der Katzen zu befriedigen, können wir ein Bett mit Stäben für unser Haustier anlegen, um zu beobachten, was um ihn herum passiert.

In den Rachen des Hais

Katzenbetten, Katzenart



Die Katzenbetten können gefüllt werden und haben die Form des Mundes oder die Kiefer eines Tieres. Im Kinderzimmer wäre es mit Plüschtieren und auf dem Sofa oder in den Sesseln unseres Hauses mit Kissen getarnt.

Ein dreieckiges Bett

Katzenbetten, Katzenart

Für die Risikofreudigen, die ihre Katze kennen und wissen, dass sie keinen Unfug treiben werden, bieten wir ihnen ein originelles Bett an, das aus Dreiecken besteht, die man zusammen auf ein Regal oder eine Kommode legen kann.

Ansichten vom Boden

Katzenbetten, Katzenart

Und diejenigen, die ihre Katze friedlich auf dem Boden schlafen lassen möchten, können ein Bett mit kleinen Beinen für diese Anlässe wählen. Das komfortable für uns als Eigentümer ist, dass wir es überall in unserem Haus platzieren können.

Schlafen und kratzen

Katzenbetten, Katzenart

Das Design dieser Betten kann auch sehr anspruchsvoll sein und ein interessantes Objekt oder Obst imitieren. Auf dem Foto kann das Bett zum Beispiel für zwei Dinge verwendet werden: für den Schlaf der Katze und für die Momente, in denen er beschließt, seine Nägel zu schärfen.

Die Katze von Indien

Katzenbetten, Katzenart

Und da die Form keine Grenzen kennt und wir Originalität mögen, können wir ein Bett im Stil der Indianer wählen: ein Zelt mit einer dreieckigen Form, in der unser Tier seine Stunden verbringen kann.

Das Leben in einem Holzhaus

Katzenbetten, Katzenart

Oder, warum nicht ein Bett wie ein hölzernes Katzenhaus? Wir können das Innere unseres Hauses dekorieren und zusätzlich wird es eine attraktive und innovative Luft geben. Wir können es überall in unserem Haus platzieren und Dekoration vorführen.

Was für ein warmer ist hier!

Katzenbetten, Katzenart

Wie ich bereits erwähnt habe, mögen Katzen Kissen und weiche Sachen sehr, sie mögen auch Wärme und suchen immer nach warmen Orten zum Verstecken. Wenn wir also ein gefülltes oder gestepptes Bett wählen, bleibt die Wärme länger.

Ich möchte eine Decke

Katzenbetten, Katzenart

Als wäre es ein Kissen mit einem Teil, durch den die Katze kommen und schlafen kann. Der Teil des Kissens, der über der Katze verbleibt, würde das Blankopapier spielen.

Eine Schaukel zum Schlafen

Katzenbetten, Katzenart

Zurück zu den hohen Räumen und zu dem Geschmack der Katzen für diese Orte, ist eine andere originelle und interessante Idee, eine Hängematte irgendwo ein wenig höher zu legen. Außerdem wird der Schwung Sie schneller betäuben.

Die Attraktivität von Blumen

Katzenbetten, Katzenart

Und schließlich kann das Design der Kissen sehr unterschiedlich sein. Das florale Motiv aus den Rosen bringt viel Eleganz ins Innere und die Katze lümmelt leise von Ihrem Katzenbett.

¹ https://www.christianghion.com/

² https://www.pet-interiors.co.uk/de/main.php

 
Stichworte

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Close