Architektur

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Das Möbel- und Beleuchtungsunternehmen Tom Raffield hat seine neue Kollektion Green Range in einem einzigartigen Pavillon für Stil, Schönheit und Kreativität in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsarchitekten Darren Hawkes auf der kürzlich stattgefundenen RHS Chelsea Flower Show präsentiert. Diese Veranstaltung brachte zum ersten Mal eine Marke für Möbel und Beleuchtung zusammen, die in der Blumenmesse ausgestellt wurde.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Um diesen Stil zu präsentieren, entwarf Tom Raffield einen markanten Pavillon mit einer spiralförmig geneigten Bank, die von Pflanzen umgeben ist. Naturmöbel und Design schaffen zusammen eine kornische Landschaft, die an den wunderschönen, wilden Wald erinnert, der das Atelier von Tom Raffield umgibt.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Eine wunderbare Arbeit, die der Natur, die uns umgibt, die Vision öffnet und gleichzeitig ein Gefühl der Freiheit erweckt. Die Spiralbank ragt in die Wand des Pavillons hinein und erzeugt einen skulpturalen Akzent, während das Holz entlang der Vorderseite des Pavillons verläuft. Im Anschluss an diese Linie hängen Blumentöpfe in der Form eines Halbmondes, immer aus demselben Holz.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Neben den Töpfen hängt am Eingang des Pavillons auch ein runder Holzstuhl, auf dem Sie vollkommene Entspannung verbringen und diese Harmonie zwischen Naturmöbeln und Stil bewundern können. Das dunkle Holz bedeckt den Innenraum des Pavillons, wodurch die Lichtdesigns dieses Materials, die in Töpfen und Möbeln gefaltet sind, hervorgehoben werden.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Alle Elemente des Innenraums folgen derselben Linie. Die Lichter sehen aus wie Holzblumen, alles wirkt modern und gemütlich. Wir bieten Ihnen auch einen Einblick in den Entstehungsprozess, der uns eine detaillierte Vorstellung von der Entstehung des Pavillons und dieser romantischen Bank vermittelt. Der Kontrast ist auch sehr wichtig, von außen strahlt alles mit der hellen Farbe des Holzes, die sich perfekt mit der umgebenden Vegetation verbindet.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Im Inneren sind die Holztöne mit klaren Elementen viel dunkler. Dies bietet Eleganz, ein einzigartiges Spiel von Farben und Materialien, das dieses Projekt einzigartig und unwiederholbar macht. Neben dieser Kombination ist das Naturmöbelunternehmen Tom Raffield für die Gestaltung von Beleuchtung und zeitgenössischen Möbeln bekannt.

Naturmöbel und Beleuchtungsmöglichkeiten

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Sie sind auffällig, weil sie traditionelle Techniken mit modernen Technologien kombinieren, um neue Wege zu eröffnen. Angefangen bei den Ursprüngen der Dampfbiegetechnik bis hin zum Pionierangebot aktueller Designprodukte und -dienstleistungen. Die Designer von Tom Raffield sagen, dass sie über die Grenzen der Möglichkeiten hinausschauen, um zeitgenössische Beleuchtung und Möbel zu entwerfen und zu schaffen, die für jeden Bedarf geeignet sind.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Junge, für ihre Kreativität berühmte Spezialisten kombinieren traditionelle Techniken mit modernem Designdenken und gehen einen neuen Weg von den Anfängen im Jahr 2008 bis hin zu den neuesten und neuesten Produkten und Dienstleistungen. Als diese Probe des Experimentierens mit der Natur Möbel und Formen des Holzes.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Ihr Motto definiert all diese Art und Weise, wie das Design erstellt und angepasst wird: Design in unserer Natur, Natur in unserem Design. Das Studio ist immer begeistert von der Welt um uns herum. Sein Wunsch nach neuen Denkweisen zeichnet sich durch alles aus, was sie tun. Die ethischen und ökologischen Prinzipien sind die wichtigsten in ihrer Arbeitsweise oder bei der Auswahl von Materialien und Räumen.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Die Ausbildung und das Talent des Teams sowie seine Kreativität bringen altes Handwerk mit neuem Wissen. Sie sagen immer, dass sie ständig nach den besten Materialien, Prozessen und Fokussierung suchen. Bis zum letzten Detail des Produktes bereits fertig und fertig für den Kunden. Das Hauptdesignstudio befindet sich in Cornwall und von dort aus erreichen sie die ganze Welt.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Sie wählen keinen Materiallieferanten aus, sie verbringen Zeit mit der Suche und Bewertung derjenigen, deren Ethik mit Ihrer übereinstimmt. Die Marken, für deren Zusammenarbeit sie sich entschieden haben, haben die gleiche Zukunftsvision, die es ihnen ermöglicht, Kunstgegenstände für das In- und Ausland zu entwerfen. Mit dem Sinn des Neuen und mit dem Nutzen jenseits des Außergewöhnlichen. Von nachhaltigen Materialien, die ein wichtiger Bestandteil Ihrer Arbeit sind, bis hin zur Ästhetik.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Beginnend mit diesem gekrümmten Element, das Form und Funktion vereint. Man kann sagen, dass die Objekte und Räume von Tom Raffield der heutigen Kultur entgegenstehen. Das Endprodukt ist außergewöhnlich und zeitlos und prägt das Design mit einer anderen Perspektive. Wie bereits erwähnt, beginnen alle Produkte von Tom Raffield ihr Leben in ihrem Studio für kreatives Design in Cornwall, England.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Ihre Verbindung zur natürlichen Welt beeinflusst und inspiriert ihre Arbeit und bietet ihnen eine seltene Perspektive für Innovationen. Der heutige Fall, der sich auf die Art der Möbel und die Verwendung von Holz bezieht, ist ein gutes Beispiel dafür. Durch die Verdrehung von Materialien und die Erneuerung von Prozessen, die ihre unendlichen Möglichkeiten ausloten, schafft ihre Leidenschaft für nachhaltiges und handwerkliches Design einen Impuls für alle Designteilnehmer.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Kreation und Kunstfertigkeit erfordern Zeit, Geschicklichkeit und Hingabe. Durch experimentelles Denken und Respekt für die Materialien, mit denen das Team arbeitet, wird der eigene Kurs festgelegt. Verborgen zwischen den Bäumen in einem alten Stück Wald in Cornwall ist das Haus, das den Stil der Firma repräsentiert und das Haus, das Tom und Danielle Raffield gebaut haben.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show



Das Team bietet auch eine Reihe von Dekorationen für das Haus sehr funktional. Sie verfügen über ein neues und exklusives Sortiment an innovativen Interieur-Pflanzgefäßen mit Dampfbasis, die die Verschmelzung von traditioneller Handwerkskunst und Natur feiern. Von den Entwürfen der Decke bis zu denen von Wand und Boden, die die Natur im Inneren hervorrufen.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Wie immer in jeder Kollektion finden wir für jeden Raum und jeden Geschmack etwas. Die Möbel repräsentieren den einzigartigen Stil von Tom Raffield. Es sind inspirierende Stücke, die Ihrem Interieur eine Wendung geben. Von den Tischen bis zu den Stühlen und herausragenden Designs, darunter der berühmte Hängesessel Amble, der Screen Screen und der Harlyn-Spiegel.

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Naturmöbel und Design im Stil von Tom Raffield bei der Chelsea Flower Show

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"