Garten und Terrasse

Trockener Steinfluß im Garten – ein schöner Fokuspunkt im Freien

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Es gibt viele ausgezeichnete Möglichkeiten, Wasser in den Garten zu integrieren, entweder mit Bächen und natürlichen Flüssen oder Teichen und künstlichen Quellen.

Aber was ist mit einem Design, das die Idee von Wasser impliziert, aber keine Wartung erfordert? Ein trockener Fluss ist ein Landschaftsdesign, das wie ein dekoratives Merkmal des Gartens aussieht, obwohl es auch eine praktische Lösung für Wasserabfluss ist. Landschaftsarchitekt Jan Johnsen erklärt, was ein trockener Bach ist, warum er ein guter Garten ist und wie man ihn baut.

Fluss von Steinen im Garten

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Der Autor und preisgekrönte Landschaftsarchitekt Jan Johnsen hat sich uns angeschlossen, um zu erklären, was ein trockener Bach ist, warum es eine gute Ergänzung zum Garten ist und wie man sein eigenes in seinem neuen Buch The Stone Spirit: 101 praktische und kreative Steine ​​Ideen für deinen Garten.

Eine schöne Art, Abfluss zu fangen: wie man einen trockenen Fluss baut

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Trockene Bäche sind eine einzigartige und nachhaltige Möglichkeit, natürliche Steine ​​in einen Garten zu integrieren und schlechte Entwässerungsprobleme zu lösen. Sie ähneln einem plätschernden Bach und enthalten normalerweise kein Wasser, sondern kanalisieren und sammeln Regenwasser, so dass es langsam in den Boden einsickert. Sie sind im Wesentlichen flache Vertiefungen in der Erde, die entworfen sind, um Abfluss zu verlangsamen und zu erfassen.

Wie man einen trockenen Fluss baut

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Das erste Mal sah der Landschaftsgärtner in Japan trockene Strömungen vor Jahrzehnten und verliebte sich in sie. Sie folgen dem Modell eines Wasserlaufs voller Kies und Steine ​​und können Pflanzen entlang der Ufer haben.

Fluss von Steinen

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Trockene Wasserläufe sind überall dort eine gute Lösung, wo Regenwasser benötigt wird. Sie können an der Basis einer Neigung angeordnet werden, in einem Ort, in dem gelegentlich Pfützen bilden oder in einem kleinen Hub Regenwasser aufzufangen abwärts fließen. Da trockene Strömungen eine kleinformatige Version eines echten Landschaftsmerkmals sind, sehen sie in naturalistischen Gärten wunderbar aus. Sie passen jedoch auch in eine Vielzahl von Landschaften, ländlich oder städtisch, trocken oder nass.

Schritte, um einen trockenen Fluss zu bauen

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Verwenden Sie Markierfarbe, um die Form Ihres Strombettes zu sprühen, so dass es so natürlich wie möglich aussieht; Verwenden Sie Kurven anstelle von geraden Linien. Wenn Sie einen großen Bezugspunkt haben, den Sie als Brennpunkt verwenden möchten, bauen Sie dort die Mündung des Bachbettes. Graben Sie einen Graben entlang Ihrer Markierung, zwischen zwei und drei Fuß tief, den Schmutz verwendend, den Sie graben, um Pflanzhügel auf beiden Seiten des Stromes zu errichten.

Setze große Felsbrocken ein

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Verwenden Sie Steine ​​und Felsbrocken verschiedener Größen, von 14 Zoll Durchmesser bis zu den größten Sie wollen, unter Berücksichtigung der Größe Ihres Bachbettes und Ihres Gartens. Für ein natürlicheres Aussehen, suchen Sie nach einer Vertiefung, damit der Stein ruht; Denken Sie daran, die beste Seite des Felsens zu zeigen. Dann packen Sie mehr Schmutz an den Seiten des Felsens, damit er sich nicht bewegt. Anstatt die Seiten des Bachbettes mit Steinen zu verkleiden, sollten Sie Gruppen von Felsbrocken unterschiedlicher Größe entlang des Flussufers für ein natürlicheres Aussehen schaffen. Wenn Sie das Wachstum von Moos auf den Felsen fördern möchten, sprühen Sie mit Buttermilch und legen Sie die Steine ​​in einem feuchten und schattigen Bereich.

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Richten Sie das Innere des Baches mit Gras aus, um das Auftreten von Unkraut zu verhindern. Schneiden Sie die Abschnitte so aus, dass sie direkt zu und um die Felsen herum verlaufen und sie für eine vollständige Abdeckung überlagern.

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Die meisten Terrassen Die Gesteine ​​werden eine Mischung aus Steinen unterschiedlicher Größe und flachen Steinen tragen, die, wenn sie zusammen verwendet werden, den Anschein eines natürlichen Baches erzeugen. Diese Mischungen bestehen üblicherweise aus grauen oder braunen Tönen. Erweitern Sie die Felsen an den Seiten und am Boden des Flussbettes, bis die Unkrautbarriere vollständig verborgen ist. Benutze ein wenig Kopfsteinpflaster, um ein wenig über den Rand des Baches zu klettern, was den Eindruck von Erdrutschen erzeugt.

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Zu Beginn müssen mehrere trockene Sequenzen erstellt werden. Jeder sollte etwas anders sein, abhängig von der Gegend, den verwendeten Steinen und den Bedingungen. Aber das gemeinsame Element in allen von ihnen ist, dass sie mit einer Grundschicht von 8-12 „dickem Kies gefüllt sind, der in Filtertuch eingewickelt wird. Der Kies absorbiert überschüssiges Regenwasser. Über dem Kies , legen Sie eine dünne Schicht von abgerundeten Fluss dekorativen Stein, um ein fertigeres Aussehen zu schaffen. Es ist nicht schwer, einen trockenen Fluss zu schaffen. Sie benötigen eine ausreichende Menge an Steinen von ziemlich großer Größe (ca. 12-18 „lang), eine Rolle Filtertuch und Kies, um die Strömung zu füllen. Zeichnen Sie zunächst einen leicht gekrümmten Graben und erweitern Sie ihn in bestimmten Abschnitten. Die Form und Ausrichtung eines trockenen Stroms ist wichtig, damit er natürlich aussieht.

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Denken Sie darüber nach, wie sich Wasser durch eine Landschaft bewegt. Die Ströme in der Natur sind keine geraden Kanäle, sondern gehen von einer Seite zur anderen. Machen Sie Ihren Stream zu einer gekrümmten Linie und stellen Sie sicher, dass Sie einen breiteren Bereich mit unsichtbaren „Pools“ von Wasser verwenden. Dieser Pool bietet einen Platz, wo Sie größere Steine ​​und vielleicht eine auffällige Pflanze platzieren können. Die Breite des Grabens muss variieren. Sie können einen Teil so schmal wie 16 „breit (vor der Platzierung von Steinen) und andere Abschnitte so breit wie Sie möchten. Graben Sie den Graben mindestens 10-14 „tief (oder mehr, wenn angenommen wird, dass er als tiefes Auffanggefäß fungiert).

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Platzieren Sie den Boden des ausgegrabenen Bereichs an den Seiten des Baches. Lege mehr Erde auf die andere Seite des Baches, um dort ein Bett aus größeren Pflanzen zu bilden. Dies schafft Interesse und funktioniert besonders gut mit Pflanzen, die an Felsen hängen, weil sie nicht im Bachbett wachsen.

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Richten Sie den gesamten Graben mit einem Filtertuch (nicht aus Kunststoff!) Aus und verlängern Sie ihn über die Seiten. Legen Sie große Steine ​​entlang des Baches auf das Filtertuch. Die Felsen sind teilweise mit Kies und Steinen bedeckt, so dass Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, wie Ihre Fundamente aussehen. Es kann dazu führen, dass die Steine ​​mehr hervorstehen als das Niveau des Außenbodens oder des Pflanzenbeetes. Das hängt vom Stil ab, den Sie erstellen möchten. Die hervorstehenden Felsen haben eine raue Erscheinung und erzeugen eine dynamische Erscheinung, besonders in modernen Umgebungen. Experimentieren Sie mit den Randsteinen, während Sie sie platzieren. Es gibt keinen falschen Weg, es zu tun! Wie man einen trockenen Strom baut

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Nach dem Platzieren hinter den Steinen mit guter Bodenqualität füllen. Der Boden kann, wenn gewünscht, nahe der Spitze der Felsen, die den trockenen Strom begrenzen, aufsteigen. Der Boden sollte nicht zu lehmig sein und gesunde Pflanzen oder Gras unterstützen können.

Fluss von Steinen im Garten

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien



Füllen Sie den Graben mit Kies 1 / 4-1 / 2 „. In sehr nassen Situationen fügen Sie ein paar Zentimeter Kies hinzu, installieren Sie ein unterirdisches Rohr mit einem Durchmesser von 4 „über dieser Kiesschicht und verbinden Sie es mit einem unterirdischen Behälter. Dann füllen Sie den Graben fast bis zur Spitze des Stromes. Legen Sie vorsichtig auf den Kies eine einzelne Schicht abgerundeter Kieselsteine ​​Ihrer Wahl. Die Steine ​​bilden einen schönen Kontrast zu den Felsen auf beiden Seiten des Baches. Sie können auch Steine ​​verschiedener Größen als Topper verwenden.

Über den Autor

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Jan Johnsen ist ein renommierter Landschaftsarchitekt, Autor und Lehrer mit Leidenschaft für Pflanzen und schöne Gärten. In seinem ersten Buch „Der Himmel ist ein Garten“ entwirft er heitere Räume im Freien für Inspiration und Reflexion, er greift auf alte Traditionen und moderne Trends zurück, um zu zeigen, wie man sich einen „Wohlfühlgarten“ bastelt. Als Verfechter der transformierenden Kraft der Natur für unser Wohlbefinden ist Jan ein preisgekrönter Lehrer im New Yorker Botanischen Garten und schreibt den beliebten Blog Serenity in the Garden. Sie ist Co-Direktorin des Design- / Bauunternehmens Johnsen Landscapes & Pools in Westchester County, New York.

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Ausgebildet in Landschaftsarchitektur, Planung und professionellen Gartenbau, hat Jan unter anderem in Japan, Hawaii und Kenia in der Landschaftsbranche gearbeitet. Sieben Jahre lang lehrte er im Landschaftsdesign-Programm an der Columbia University und spricht nun im ganzen Land. Ihr Unternehmen wurde 2014 von der Association of Professional Landscape Designers (APLD) mit einem Merit Award ausgezeichnet. Seine Landschaften sind in Garden Design, This Old House, Landschaftsarchitektur, East Coast Home and Design und vielen Büchern erschienen. The Spirit of Stone: 101 praktische und kreative Ideen für Ihren Garten von Jan Johnson

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

In The Spirit of Stone präsentiert Jan einen reich fotografierten Guide zu den vielen kreativen Möglichkeiten, mit denen dauerhafter Stein und Kies in einem Garten verwendet werden kann. Die Kapitel befassen sich mit Steingärten, Mauern, Steinakzenten, Spaziergängen und vielem mehr. Es gibt ein Kapitel über nachhaltigen Stein, das zeigt, wie man die funktionalen Qualitäten des Steins auf eine schöne Art und Weise ausnutzen kann. Das letzte Kapitel hebt Pflanzen und Steine ​​zusammen, natürliche Begleiter in einem Garten.

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Trockener Steinfluß im Garten - ein schöner Fokuspunkt im Freien

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"