Kochen

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Das Wort Jahrgang kommt aus dem Französischen und wurde in der Weingüter um die Weine der besten Jahrgänge zu nennen, die ihren Geschmack und ihre Qualität im Laufe der Zeit verbessern.

Im Laufe der Jahre begann die Idee auf andere Produkte auszudehnen, die, wenn ihre Klasse im Laufe der Zeit ansteigt und sich der Geschmack verbessert. In unserer Zeit, wenn wir sagen, dass etwas Vintage ist, meinen wir, dass es Retro-Stil hat klassisch .

Vintage ein sehr interessanter und innovativer Stil

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Diese Kreationen versuchen, alte Produkte, die noch geschätzt oder geschätzt werden, nachzuahmen oder zu imitieren. Andere Produkte sind wirklich alt wie Kleider aus früheren Kollektionen oder Second-Hand-Hausschuhe. In diesem Sinne begünstigt der Retro-Stil das Recycling, weil Produkte, die als veraltet galten, in die Gegenwart zurückkehren, ohne ausgeschlossen zu werden. Menschen, die auf den Retro-Stil zurückgreifen, haben die Angewohnheit, alte Gegenstände zu konservieren, da sie mit all den unaufhörlichen Veränderungen der Tendenzen zurückkehren können, um zu jeder Zeit einen Wert zu haben.

Vintage für Ihre Geräte werden Sie es lieben

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Der Jahrgang basiert auf, die Qualität ist oft über handwerkliche Produkte oder mit High-Level-Rohstoffen, die Exklusivität ist in der Regel Produkte, die in kleinen Mengen hergestellt wurden und dies macht sie noch kostbarer, die Geschichte der Wert, der verspricht der Lauf der Zeit und der Stil, mit dem raffinierter Geschmack verbunden ist. Die Säulen dieses Stils zu kennen und der Beitrag, den Sie zur Umwelt leisten können, ist unmöglich, eine fabelhafte Küche im Retro-Stil zu wählen. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir für Sie einige Ideen vorbereitet, die in inspirierenden Fotos für Sie präsentiert werden.

Fliesen für den Boden und die Wände Idee Vintage

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Von kühnen Designoptionen bis zu erschwinglichen, modernen Geräten ist alles in Ihren Händen. Fügen Sie Ihrer Küche nostalgischen Stil hinzu. Dieser Stil ist perfekt für Leute, die offen für den klassischen, spielerischen Retro Look sind, wenn es um Design geht. Ganz gleich, ob Sie an eine komplette Küchenumgestaltung denken oder einfach nur nach Ideen suchen, um das Design der Küche zu verändern, hier finden Sie die besten Optionen für Vintage-Dekorationen. Wir dürfen nicht vergessen, dass sich Antike auf Objekte bezieht, die mehr als 100 Jahre alt sind, und im Vintage-Stil, was Sie suchen, ist eine Bezugnahme auf eine bestimmte Zeit, zum Beispiel die 20er Jahre.

Restaurierte Möbel für Ihre Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Küche mit Vintage-Designs zu dekorieren, ist mit Küchenutensilien und Zubehör. Mixer, Kaffeemaschinen, Toaster und kleine Geräte sind alle in Vintage-Stilen, oft mit Designs aus der Ära vor allem der 1950er und 1960er Jahre in einer Reihe von hellen und markanten Farben wie gelb, grün, orange und rot erhältlich. Von Gemälden und Gravuren aus den 1950er Jahren bis hin zu Werbeplakaten und politischen Plakaten aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs, modernen Impressionisten, Kunstwerken, die jedem Küchenentwurf ein großes visuelles Interesse verleihen.

Große Küche mit weißen Möbeln und Insel

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Verwenden Sie für die Wände weiße Fliesen, die sehr retro sind, können Sie auch für gemusterte Fliesen entscheiden, die neben der Dekoration Ihrer Küche Ihnen Tiefe und einzigartigen Charakter geben. Verwenden Sie einzigartige und schöne Fliesen für das Thema Ihrer Küche, oder Sie können für einfache einfarbige Fliesen wählen, um Zubehör und Geräte elegant einzurahmen. Fliesen sind nicht nur für die Wände für den Boden bestimmt, Sie können sie auch benutzen. Das klassische hydraulische Mosaik ist zu der Zeit wieder in Mode, als es die Atmosphäre glücklich machte, aber jetzt mit all den Innovationen und Ideen mit keramischen Materialien wird es jeder Küche ein persönliches Bild geben.

Großer Holztisch mit Regalen für Geschirr

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Dies sind Stücke aus pigmentiertem Zement, die der Farbe Widerstand verleihen und selbst wenn sie sich abnutzt oder abstürzt, wenn etwas fällt, behält sie die Farbe. Sie können es in geometrischen Sequenzen finden, aber studieren Sie den Rest der Details gut, wenn Sie dieses Mosaik verwenden. Eine andere Idee ist das gelblich-braune weiße Monochrom, das Ihnen die Möglichkeit gibt, Dekorationen in verschiedenen Designs hinzuzufügen. Das abgenutzte Aussehen, nach dem wir in den Stücken suchen sollten, wird die differentielle Berührung sein, die die Wände und Böden unserer Küche in ein authentisches Kunstwerk verwandeln wird.

Retro-Stil Küche und Essbereich

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Kombiniert Blau, Indigo, Braun, Cremes mit Haut, Sackstoffe, Streifen, Holz, Metall und endlose Endungen. Wenn Sie eine Küche mit einem natürlichen Aussehen wünschen, können Sie den Retro-Stil mit floralen Drucken vervollständigen, die eine der wichtigsten Referenzen des Shabby-Chic-Stils sind. Je fröhlicher und bunter die Motive sind, desto besser werden Sie wirken. Andere Farben, die sich gut mit dem vorherrschenden Weiß kombinieren lassen, sind grün und gelb, aber immer in hellen Tönen

Fügen Sie Farbe in Ihre Küche mit Fliesen in verschiedenen Farben

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

In diesen Umgebungen ist die Farbe des ursprünglichen Holzes sehr gut. Die Möbel der Küche spielen, wie wir alle schon wissen, eine sehr wichtige Rolle. Achten Sie sehr auf die Zusatzmöbel. Suchen Sie nach Möbeln mit einer Glasvitrine mit Glastüren, und Sie können einige kleine Vorhänge mit Drucken platzieren, um das Bild der Küche zu vervollständigen. Wähle die gleichen für das Fenster, damit sie ins Spiel gehen. Versuchen Sie zum Beispiel, die Möbelgriffe für dunkle Elemente in hellen Möbeln zu wechseln, um ihnen eine besondere Note des rustikalen Stils zu geben.

Eine andere Idee sind die schwarzen Fliesen, die leicht zu reinigen sind

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Wählen Sie sorgfältig das Geschirr für Ihre Vintage-Küche ein Geschirr auch florid, immer mit bunten Akzenten wird groß sein. Die Dekorationen können je nach Geschmack sehr unterschiedlich sein. Die Retro-Innenräume, die wir Ihnen heute gezeigt haben, haben uns mit ihrer besonderen Atmosphäre gefesselt. Nostalgische Zärtlichkeit nicht nur bei den Besitzern, sondern auch bei den Gästen. Schließlich ist die Kombination von Charme der alten Welt und modernen Technologien eine ziemlich komplexe Aufgabe.

Vorhänge mit auffälligen Farben für Ihre Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Aber die moderne Welt verlangt, dass ein Interieur mit dieser Art von Dekoration alt aussieht, aber Spuren der Modernität auf hohem Niveau hinterlässt. Im Falle der Küche ist es besonders schwierig, eine Harmonie zwischen der Antike und den Innovationen im Design zu schaffen, denn in diesem Raum ist eine Reihe moderner Geräte und Geräte unverzichtbar. Es ist auch notwendig, die delikate Balance zwischen Dekoration und Funktionalität zu respektieren, ohne den Stil zu verlassen.

Weiß ist die Lieblingsfarbe für Vintage-Küchen

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Und wenn Sie das gewünschte Ergebnis in der Retro-Küche haben, werden Sie stolz darauf sein, Ihr Design Freunden und Familie zu präsentieren, mit denen Sie viele glückliche Momente verbringen können, während Sie Ihr Design genießen. Die grundlegenden Details, die in historischen Küchen nicht fehlen sollten. Im Allgemeinen spiegeln die Innenräume des Zeitraums die Designmerkmale der 50-70 Jahre wider. Diese Zeit markiert den Beginn der Massenproduktion von Haushaltsgeräten sowie Küchenutensilien.

Original Dekoration für Ihre Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Die Küchen dieser Zeit sind aufgrund ihrer Lage den modernen sehr ähnlich. Der einzige Unterschied liegt in den Methoden und Eigenschaften von Dekoration und Design. Seit den 1950er Jahren zeichnen sich Küchen durch nicht-minimalistische Gelassenheit aus und klare Linien sind auch nicht zu sehen, aber wenn wir Speisen finden, die reichlich dekoriert sind und Gemälde von hellen und gesättigten Farben. Eine große Anzahl von Nuancen der Innenarchitektur von dann kann in modernem Design gesehen werden.

Perfekte Vintage-Geräte für die Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Eines der Hauptmerkmale von antiken Küchen ist ihre Helligkeit. In Vintage-Küchen genießen wir oft saftige und fröhliche Farben. Dank der Kombination aus leuchtenden Farben kann die Retro-Küche die Stimmung heben. Neben Dekoration und Oberflächen kann die Farbe auch ein Merkmal von Geräten und Möbeln sein.

Frische Gewürze in Töpfen für Ihre Mahlzeiten

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche



Ein weiteres wichtiges Merkmal ist die Naivität der Geräte. Natürlich wird dieser Effekt in unseren zeitgenössischen Räumen wahrgenommen. Diese naive Einfachheit verbirgt einen besonderen Charme in antiken Küchen. Aber vergessen Sie nicht die Sättigung des Raumes mit abwechslungsreicher Dekoration. Schließlich ist die Vintage-Inneneinrichtung dank der Hilfe einer großen Anzahl von Elementen, groß und klein, sehr detailliert.

Gelbe Möbel kombiniert mit weißen Tisch

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Verarbeitungseigenschaften. Die Hauptmaterialien für die Wände sind Tapeten und Farben, die hell genug sein sollten. Bei der Auswahl der Tapete müssen Sie auf die Fülle an einfachen Designs und Zeichnungen achten. Neben der bunten Tapete in der Küche ist es in Ordnung, ein paar Punkte, Streifen oder Tupfen hinzuzufügen.

Eine sehr schöne Küche in kräftigen Farben

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Für eine echte Authentizität können Sie Details mit spezifischen gastronomischen Mustern hinzufügen, zum Beispiel ein Bild von Küchenutensilien wie Teller, Teekannen und Kaffeemaschinen, und alle Arten von Früchten, Süßigkeiten oder Kuchen. Um die Oberflächen der Arbeitsplatten vor Feuchtigkeit, Fett und hohen Temperaturen in der Retro-Küche zu schützen, werden kleine Fliesen gut aussehen.

Kleine Küche mit weißen Möbeln

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Für das Küchenarmaturenbrett ist es besser, die monotonen Muster zu vergessen und für helle Farben zu gehen, es ist auch ideal, kleine Fliesen zu verwenden. Für den Boden ist es besser, Fliesen oder großformatige Fliesen in zwei Farben zu verwenden. Während der Boden besonders beliebt für Vintage-Küche ist gelbbraun eine Kombination, blau mit weiß oder schwarz und weiß wird auch keine schlechte Idee sein. Schließlich sollten Küchenböden lustig und festlich sein und sich an die Gesamtatmosphäre des Raumes anpassen.

Kleine gemütliche Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Kleine Küche mit runder Stehtisch und Hockern

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Küche mit Holzregalen für Geschirr

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Fliesen für den Boden Ihrer Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Große Küche mit weißen Möbeln und Metallstühlen

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Fliesen gemalt weißer Kontrast mit schwarzen Möbeln

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Kombination von Rot und Weiß in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Sehr helle Küche mit viel Stil

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Bambus Perciana für die Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Weinlese: klassischer Retrostil in der Küche

Speichern

Speichern

Speichern

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"