Kochen

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?
Eine relativ einfache Möglichkeit, die Küche ohne größere Renovierungsarbeiten zu renovieren, ist das Anstreichen der Küchenschränke. Die neue Farbschicht kann das machen Schränke verbrauchte Küche sieht wieder neu aus.

Sorgfältige Vorbereitung ist jedoch der Schlüssel, um sie erfolgreich zu bemalen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihre Küchenschränke streichen. Folgen Sie unseren Anweisungen und nach der Fertigstellung wird niemand glauben, dass Sie kein Vermögen ausgegeben haben, um Ihre Küche zu reformieren, aber es ist einfach eine Schicht neuer Farbe.

Hände bei der Arbeit!

Wie man Küchenschränke malt?

Schritt eins: Bewerten Sie den Job

Küchenschränke aus Holz, laminiert Holz oder Metall kann normalerweise ohne Schwierigkeit neu gestrichen werden. Kunststoff-Laminat-Schränke sind resistent gegen Farbe oder wenn sie lackiert werden können, erfordern sie spezielle Farben und Techniken, und die Ergebnisse können variieren. Wenn Ihre Küchenschränke laminierte Kunststoffoberflächen haben, wenden Sie sich zuerst an einen Fachhändler und testen Sie eine Probe der Farbe, die Sie in einem separaten Bereich verwenden möchten, um sicherzustellen, dass sie an dem Material haftet.

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?

Flache Vordertüren und Schubladen können leicht neu lackiert werden, aber geschnitzte Details oder andere strukturierte Oberflächen erfordern mehr Zeit zum Vorbereiten und Malen. Wenn das Holz verzogen ist, verschlissen oder beschädigt oder auf den Brettern gerollt wird besser wählen, um mit vorhandenen Küchenschränke neue Türen und Schubladen unvollendet und gemalt zu kaufen, die in einem besseren Zustand sind.

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?

Zu den Verfahren zum Lackieren von Küchenschränken gehören Sprühen, Rollen oder Malen mit einer natürlichen oder synthetischen Borstenbürste oder einer Schaumbürste. Alle haben ihre Vor- und Nachteile; Wählen Sie diejenige, die für die zu lackierenden Oberflächen und Ihren eigenen Arbeitsstil am besten geeignet ist. Die Art der Bemalung kann auch von der Art der Farbe oder dem gewählten Finish abhängen.

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?

Zweiter Schritt: Entfernen Sie die Griffe von den Schränken und Schubladen

Beginnen Sie mit dem Entfernen der Türen und Schubladen der Küchenschränke und der Demontage aller Griffe, Verriegelungen und anderer Teile dieser Teile. Legen Sie all diese Dinge und die Schrauben in Plastiktüten in die Schränke, wo sie leicht zu finden sind, wenn Sie sie wieder zusammenbauen wollen (Bild 1).

Nummerieren Sie jede Tür und ihre entsprechende Stelle, während Sie sie demontieren (Bild 2). Mischen Sie sie nicht, da sonst die Scharniere nicht übereinstimmen, wenn Sie sie erneut installieren (Bild 3). Wenn Sie nur die Fronten der Schubladen bemalen möchten, müssen Sie sie nicht komplett zerlegen. Wenn Sie die Schienen entfernen müssen, markieren Sie sie und ihre Standorte.

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?
Dritter Schritt: saubere Oberflächen

Küchen sind Arbeitsbereiche, so dass überall Fett, Dampf und Essen spritzt. Vor dem Schleifen oder Lackieren, Reinigen alle Oberflächen mit einer Lösung aus einem Teil von Trinatriumphosphat und vier Teilen Wasser. Spülen, aber nicht die Schränke einweichen. Lassen Sie sie vollständig trocknen, bevor Sie fortfahren.

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?
Vierter Schritt: Schleifen

Schleifen Sie die Türen an allen Seiten und an allen Seiten leicht ab (Bild 1). Verwenden Sie einen Holzschliff, um ein Abrunden der Kanten des Holzes zu vermeiden (Bild 2). Wenn Ihr Neulackierungsprojekt nur ein Facelift der Küchenschränke ist, müssen Sie das Innere der Schränke nicht schleifen und lackieren. Schützen Sie die Innenräume mit Klebeband und Schleifpapier nur die Vorderflächen und die sichtbaren Kanten der Fronten der Schränke.

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?
Beim Schleifen ist es nicht notwendig, alle alten Farben zu entfernen, wenn sie fest und gut haften. Einfach die Oberfläche abkratzen, um der neuen Farbe eine feste und saubere Basis für die beste Haftung zu geben. Achten Sie besonders auf die besonders abgenutzten Bereiche des alten Finishs, die normalerweise am häufigsten verwendet werden.

Wenn die alte Farbe an einigen Stellen fällt, deutet dies darauf hin, dass sie nicht gut auf der Oberfläche des Holzes haftet. Im Allgemeinen ist dies auf Feuchtigkeit oder fettige Rückstände zurückzuführen, die unter die Farbschicht gelangen, was in Küchen erwartet werden kann. Schleifen Sie diese Bereiche auf blankes Holz und tragen Sie vor dem Streichen eine schmutzabweisende Versiegelung auf. Wo auch immer Sie blankes Holz schleifen, versuchen Sie, die Kanten, wo die alte Farbe auf das Holz trifft, weicher zu machen, so dass die neue Farbe flach ist und die Kanten der Farbe nicht sichtbar sind.

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?
Staub von allen Oberflächen gründlich absaugen (Bild 3). Wenn Sie einen Druckluftkompressor haben, verwenden Sie Hochdruckluft, um Staub von Rissen oder geschnitzten Details zu entfernen. Reinigen Sie die zu streichenden Stellen mit einem Lappen, um den verbleibenden Schleifrückstand zu entfernen (Bild 4).

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?

Schritt fünf: Tragen Sie den Versiegelungsprimer auf

Tragen Sie eine gleichmäßige Grundierung auf alle Oberflächen auf, um einen gut haftenden Farbanstrich zu gewährleisten. Die Verwendung von Versiegelungsprimern reduziert außerdem die Notwendigkeit, alte Oberflächen vor dem Streichen zu schleifen und zu entfetten.

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?

Ein weiterer Vorteil der Grundierung ist, dass sie eine gute Grundlage für halbglänzende Farbe auf Wasserbasis bietet. Hochglanzlack war früher das bevorzugte Finish für Küchenschränke, da er beständig gegen Flecken und Wasser war und leicht zu reinigen war. Die heutigen Farben auf Wasserbasis sind jedoch einfacher zu verarbeiten und bieten eine ebenso dauerhafte Oberfläche.

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?
Sechster Schritt: malen

Beginnen Sie mit dem Lackieren der Innenkanten und Öffnungen der Türzargen, fahren Sie dann mit den Außenteilen fort und bemalen Sie schließlich die Fronten. Dadurch können Sie in weniger kritischen Bereichen schneller arbeiten und jeden Tropfen oder Fleck in den am meisten sichtbaren Bereichen rechtzeitig erkennen und korrigieren.

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?
Als nächstes malen Sie die Fronten der Türen und Schubladen (Bild 1). Wenn diese Teile unebene Oberflächen haben, decken Sie die Risse und Ecken sorgfältig mit Farbe ab, lassen Sie sie sich jedoch nicht an diesen Stellen anlagern (Bild 2).

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?

Tragen Sie die Farbe immer in dünnen Schichten auf, aber decken Sie alle Bereiche ab. Dünne Schichten hinterlassen weniger sichtbare Pinselstriche und trocknen schneller. Machen Sie keine dicke Schicht und arbeiten Sie nicht zu viel mit dem Pinsel: mehr Pinselstriche erzeugen Luftblasen in der Farbe, die beim Trocknen beschädigt werden.

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?

Lassen Sie die Farbe für mindestens vier Stunden zwischen den Schichten trocknen. Wenn alles trocken ist, bewegen Sie alle Oberflächen leicht, um sie für die zweite Schicht vorzubereiten (Bild 3). Normalerweise werden zwei Schichten Qualitätsfarbe benötigt, aber Sie sollten vielleicht eine dritte Schicht hinzufügen, weil Küchenschränke der Küchenhitze und dem täglichen Gebrauch ausgesetzt sind und Holzoberflächen den Schutz benötigen, den sie bekommen können. .

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?



Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?

Wie man Küchenschränke einfach und schnell malt?

Stichworte

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Close